Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

Benutzeravatar
Franky63
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 85
Registriert: 03.05.2015
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von Franky63 » 15.02.2017, 18:42

Hallo Leute,
muss mal wieder nerven. Ich will mir eine Reisegitarre zulegen , auch mal zu Hause für die Couch.
In die engere Wahl kommen die Taylor GS Mini und die Martin LX 1.
Ende nächster Woche bin ich bei Just Musik und komme dazu die Taylor zu testen. Die Martin ist nicht am Lager.
Über beide Gitarren ist das Netz voll mit Lob. Klar die Videos bei Youtupe verfälschen immer etwas , aber da klingt die Taylor besonders gut, die Mahagoni Variante sogar noch besser.
Wer hat einer dieser beiden Gitarren , kann etwas berichten? Eventuell Alternativen?
Ich denke rein für die Reise ist die Martin wohl besser , weil kleiner. Die Taylor kommt mir Im Sound etwas voluminöser vor. Wäre aber auch logisch auf Grund des größeren Korpuses.
Würd mich über Erfahrungsberichte freuen.
viele Grüße Franky
"Fange jetzt an zu leben , und zähle jeden Tag als ein Leben für sich"
SENECA

elbdeichdani
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2014
Wohnort: Hamburgs wilder Süden

Re: Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von elbdeichdani » 22.02.2017, 20:08

Hallo Franky,

die Martin LX1 würde ich eher mit der Baby Taylor vergleichen. Zum Mitnehmen perfekt, aber ob dir der Klang zu Hause auf dem Sofa reicht?
Vielen gefällt er, mir nicht, das ist wirklich eine persönliche Entscheidung.

Die GS Mini ist dagegen schon fast eine "richtige" Gitarre, ich habe Sie auch bei Just Music getestet und war recht angetan.

Alternativen wüsste ich in der Preisklasse jetzt nicht, ich habe mal die Little Jane von Furch angespielt, sehr kleines Packmaß und der Klang lässt nichts zu wünschen übrig, nur der Preis...

Meistens ist die LX1 bei JM auch vorrätig, vielleicht haben Sie am Wochenende schon wieder eine im Laden, dann kannst du vergleichen.

Viele Grüße, Daniela

Ernst
interessiert
Beiträge: 7
Registriert: 19.11.2016
Wohnort: Mettmann
Gitarrist seit: 1971 & 2016

Re: Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von Ernst » 22.02.2017, 21:21

für die Couch habe ich mir eine Martin 000-15M geholt- PERFEKTER Klang- beinahe besser als meine HD28
Viele Grüße
Ernst

Benutzeravatar
Frank-vt
Powerposter
Beiträge: 1034
Registriert: 26.02.2010
Wohnort: 04155 Leipzig
Gitarrist seit: ca. 1974

Re: Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von Frank-vt » 23.02.2017, 07:37

Ernst hat geschrieben:für die Couch habe ich mir eine Martin 000-15M geholt- PERFEKTER Klang- beinahe besser als meine HD28


Das ist jetzt ein Scherz, oder? :shock:
Wenn dem wirklich so sein sollte, dann würde ich dringendst andere Saiten probieren.

Kann selbst Taylor akustisch nichts abgewinnen, auch die "richtigen" klingen für mich nach Blech.
Meine Tochter hat die LX1E und das kleine Ding produziert auch unverstärkt einen ordentlichen Klang, der durchaus mit manch größeren Gitarren mithalten kann. Aber es fehlt natürlich am Bass und man sollte keine Wunderdinge erwarten. Klein, praktisch, gut :D
Allerdings würde ich mir für zwischendurch keine neu kaufen, sondern am Gebrauchtmarkt schauen.
Und dann natürlich umgehender Saitenwechsel :D
Die von mir vorgebrachten Kritiken und Meinungen spiegeln ausschließlich meine eigenen, subjektiven Wahrnehmungen wieder. Wem diese nicht gefallen, darf sie gerne überlesen

Benutzeravatar
Franky63
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 85
Registriert: 03.05.2015
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

Re: Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von Franky63 » 23.02.2017, 12:46

elbdeichdani hat geschrieben:Hallo Franky,

die Martin LX1 würde ich eher mit der Baby Taylor vergleichen. Zum Mitnehmen perfekt, aber ob dir der Klang zu Hause auf dem Sofa reicht?
Vielen gefällt er, mir nicht, das ist wirklich eine persönliche Entscheidung.

Die GS Mini ist dagegen schon fast eine "richtige" Gitarre, ich habe Sie auch bei Just Music getestet und war recht angetan.

Alternativen wüsste ich in der Preisklasse jetzt nicht, ich habe mal die Little Jane von Furch angespielt, sehr kleines Packmaß und der Klang lässt nichts zu wünschen übrig, nur der Preis...

Meistens ist die LX1 bei JM auch vorrätig, vielleicht haben Sie am Wochenende schon wieder eine im Laden, dann kannst du vergleichen.

Viele Grüße, Daniela


Hallo Daniela,
erst mal Hallo aus meinem näherem Wohnkreis, die Welt ist ein Dorf :)
Also ich war bei Just Musik . Was wollt ihr hören , ich war enttäuscht , vor allem von Taylor.
Die Mini GS fällt deff. aus . Ich weis nicht aber mir gefällt der Klang von Taylor überhaupt nicht. Hatte auch noch eine 214 und eine aus der 500er Serie. Nicht meins, ist wieder so was A mag muss B noch lange nicht gefallen.
Die Mini finde ich nicht so doll, nach meiner Meinung ist die Martin LX1 besser aber die war leider nicht da.
Die bekommt noch eine Chance, hatte sie vor ca einem Jahr mal in der Hand in einem kleinen laden in Erfurt. So weit ich mich erinnere , gefiel mir die sehr gut.
Noch mal was zu Taylor. Meine Frau hat eine DRS 2 von Martin , die kostet knapp 1k . Die klingt nach meinem Empfinden viel besser als alles was ich von Taylor in der Hand hatte.
Na ja eben Geschmacks Sache.
Grüße Franky
"Fange jetzt an zu leben , und zähle jeden Tag als ein Leben für sich"

SENECA

Benutzeravatar
Franky63
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 85
Registriert: 03.05.2015
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

Re: Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von Franky63 » 23.02.2017, 12:48

Ernst hat geschrieben:für die Couch habe ich mir eine Martin 000-15M geholt- PERFEKTER Klang- beinahe besser als meine HD28

Danke aber zu teuer.
So viel Kohle würd ich nicht für eine " Kleine" ausgeben.
"Fange jetzt an zu leben , und zähle jeden Tag als ein Leben für sich"

SENECA

Benutzeravatar
Franky63
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 85
Registriert: 03.05.2015
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

Re: Reise/Couchgitarre. Taylor GS Mini vs MartinLX 1

von Franky63 » 23.02.2017, 12:52

Frank-vt hat geschrieben:
Ernst hat geschrieben:für die Couch habe ich mir eine Martin 000-15M geholt- PERFEKTER Klang- beinahe besser als meine HD28


Das ist jetzt ein Scherz, oder? :shock:
Wenn dem wirklich so sein sollte, dann würde ich dringendst andere Saiten probieren.

Kann selbst Taylor akustisch nichts abgewinnen, auch die "richtigen" klingen für mich nach Blech.
Meine Tochter hat die LX1E und das kleine Ding produziert auch unverstärkt einen ordentlichen Klang, der durchaus mit manch größeren Gitarren mithalten kann. Aber es fehlt natürlich am Bass und man sollte keine Wunderdinge erwarten. Klein, praktisch, gut :D
Allerdings würde ich mir für zwischendurch keine neu kaufen, sondern am Gebrauchtmarkt schauen.
Und dann natürlich umgehender Saitenwechsel :D

Hallo Frank
Das mit dem " Blech" muss ich leider bestätigen. Selbst meine Sigma klingt viel besser und die kostet die Hälfte einer GS Mini.
Die LX 1 bekommt auf jeden Fall noch ne Chance.
Ich kann mir nicht helfen aber bin irgendwie " Martin Sound" infiziert. :D
Gebraucht ist auf jeden Fall erste Wahl .
VG Franky
"Fange jetzt an zu leben , und zähle jeden Tag als ein Leben für sich"

SENECA

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Aktuelle Zeit: 27.04.2017, 16:45