Effektgeräte , Radioempfang ?!?

GeniussX
öfter hier
Beiträge: 78
Registriert: 06.01.2015
Wohnort: Rheingau
Gitarrist seit: 2015

Effektgeräte , Radioempfang ?!?

von GeniussX » 27.04.2016, 19:34

Hallo zusammen,
habe heute meine beiden Bodeneffektgeräte an meinen Laney 12R Röhrenampg angeschlossen.
Mir ist plötzlich aufgefallen, das plötzlich Jemand "aus" meinem Amp quaselt, mh.

Hab bereits ein wenig gegooglet, das Problem gibt es wohl ab und an.
Ich habe bereits die Kabel mal getauscht, dies hat keine Auswirkung.

-Wenn ich die Gitarre direkt in den Amp Stecke ist alles OK.
-Wenn ich die Gitarre abstöpsel wenn die Pedale im Amp stecken ist auch wieder alles OK
-Wenn ich beim Spielen ein Pedal aktiviere ist auch alle OK

Sofern ich die Effektgeräte vor den Amp schalte, und die Giatrre einstecke ,ist das Gequasel da.

Kann es an "billigen" Bodentretern liegen, ich hab da nicht gerade hochwertige.
https://www.thomann.de/de/harley_benton_american_truetone.htm
https://www.thomann.de/de/harley_benton_vintage_overdrive.htm

Gruß
Alles lässt sich lernen, nur Mut

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 5507
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Re: Effektgeräte , Radioempfang ?!?

von Harry83 » 31.05.2016, 05:23

Guten Morgen!

Ein ähnliches Phänomen. hatte ich auch mal. Beim Üben, bekam ich, auf einmal, Signale aus dem Amp, die nicht hätten sein sollen.
Die Lösung war ganz einfach. Ich hatte mein Handy, in der Hosentasche, welches zu diesen Störgeräuschen führte.

Es kann sein, dass das Kabel, als Antenne dient, und somit Signale empfängt, die da nicht hingehören. An den Tretern, glaube ich, liegt es nicht.

Einfach mal ausprobieren, und alles was Radiowellen empfangen kann, aus der Reichweite des Amps verbannen.

Greetz Harry
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

GeniussX
öfter hier
Beiträge: 78
Registriert: 06.01.2015
Wohnort: Rheingau
Gitarrist seit: 2015

Re: Effektgeräte , Radioempfang ?!?

von GeniussX » 29.06.2016, 23:30

Ja, danke hatte schon viel gelesen. Denke aber schon das es eine Mischung aus Signalweglänge , also auch Effektgeräte und Kabelabschirmung ist.
Verstärken die Bodentreter nicht auch irgendwie !?!

Lg
Alles lässt sich lernen, nur Mut

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 5507
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Re: Effektgeräte , Radioempfang ?!?

von Harry83 » 30.06.2016, 09:54

Verstärken eher weniger. Je mehr Kabel angeschlossen sind. desto mehr Störquellen kann es geben.
Keep Metal Alive!

Bitte beachten: Forenregeln

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Aktuelle Zeit: 28.04.2017, 21:48