Gitarre lernen via USB interface (Ampsimulation & Lernsoftware)

Dialog
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 24.04.2016
Gitarrist seit: 1 Monat

Gitarre lernen via USB interface (Ampsimulation & Lernsoftware)

von Dialog » 24.04.2016, 23:41

Moin liebe Lerngemeinschaft,

ich habe folgendes Problem:

Gerne würde ich E-Gitarre lernen Bzw. über einem USB Interface vertiefen. Da nur geübt werden kann, wenn meine Kinder schlafen, muß das ganze über Kopfhörer laufen. Die Bandbreite an Programmen und Geräten ist für den Anfänger jedoch recht unübersichtlich. Ich benötige ein Interface, dass zum einen z.B. integrierte Amp-Simulationen und die wichtigsten Sounds per Software oder einem extern integrierbares Softwareprogramm bereitstellt. Zum anderen muß ich diverse Lernprogramme von PC, DVD, YouTube über den Kopfhörerausgang des Interface laufen lassen können. Interfaces wie Steinberg UR 12 mit professionellen mitgelieferten Recording Programmen wie Cubase 8 waren für mich nicht das richtige. Auch das Pocket Pod von Line 6 hat sehr gute fast zu viele Effekte mit der Software Vyzex allerdings ohne deutsche PDF-Benutzerhandbuch ein wenig schwierig, zudem kann man sich über den Kopfhörer des Gerätes z.B keine Lernvideos über ein weiteres Fenster auf dem Desktop anhören.
Die Preisklasse für ein Gerät und oder icl. Software läge bei ca. 200 €. Könnte das Boss ME-25 etwas für mich sein? Ist die mitgelieferte Software wieder ein recording Programm?

Vielleicht hat jemand eine Idee für mich, es würde mich sehr freuen, da es mir nach 25 Jahren wieder gewaltig in den Fingern juckt.

Gruß Carsten

Benutzeravatar
Software-Pirat
Pro
Beiträge: 2483
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Stuttgart

Re: Gitarre lernen via USB interface,Amp-, Soundsimulation und Lernsoftware über Kopfhörer auf I Mac

von Software-Pirat » 25.04.2016, 08:56

Das Boss ME25 könnte tatsächlich etwas für dich sein, da es auch als Interface dienen kann. Die Sounds über Kopfhörerausgang sind gut, du kannst über den Aux-In-Eingang Backing-Tracks einspielen und es per USB an den Computer anschließen. Im Lieferumfang ist eine Recording-Software dabei. Allerdings glaube ich, ist die für Windows und nicht für Mac.

Fin
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 29
Registriert: 24.04.2015
Wohnort: Würselen

Re: Gitarre lernen via USB interface,Amp-, Soundsimulation und Lernsoftware über Kopfhörer auf I Mac

von Fin » 25.04.2016, 12:47

Ich habe mir das Zoom G3 gegönnt (das ohne Pedal). Das hat gegenüber dem Boss ME25 den Vorteil, dass es einen integrierten Looper und einen Drumcomputer hat. Das war für mich der riesen Vorteil gegenüber dem Boss. Dazu bekommst du gratis noch Cubase Elements 8. Völlig ausreichend für den "Hausgebrauch" :)
Das Zoom ist momentan auch über 40€ günstiger beim großen "T".

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2526
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gitarre lernen via USB interface,Amp-, Soundsimulation und Lernsoftware über Kopfhörer auf I Mac

von Counterfeit » 25.04.2016, 15:32

das ME-25 hat auch einen Looper. Der Drumcomputer fehlt allerdings, das stimmt. Wobei das auch gut über den Computer machbar ist. So ganz ohne Pedal hätte mich gestört, da man dann ja im Spiel nicht wirklich mal die Sounds wechseln kann. Ich persönlich bin lange mit dem ME-25 gut gefahren und habe auch meistens über Kopfhörer gespielt/geübt.

Dietmar
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 144
Registriert: 09.12.2014

Re: Gitarre lernen via USB interface,Amp-, Soundsimulation und Lernsoftware über Kopfhörer auf I Mac

von Dietmar » 27.04.2016, 07:49

@Counterfeit: Und was kam bei dir nach dem ME-25?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Aktuelle Zeit: 28.04.2017, 18:05