Saite vibriert sehr stark

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Succubus1310
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 18.02.2016

Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von Succubus1310 » 18.02.2016, 18:25

Hallo!

Habe mir vor kurzem eine Westerngitarre zugelegt (Classic Cantabile WS-10BK-CE), alles ist noch so wie sie ankam. Doch seit heute vibriert die tiefe E Saite sehr stark, wenn ich sie spiele. Habe sie mit dem integrierten Stimmgerät gestimmt. Außerdem schnarrt sie manchmal, was mir vor heute noch nie passiert ist. Wenn ich beispielsweise ein G Major spiele, habe ich immer den Finger an der E Saite am 3. Fret ziemlich in der Mitte. Wenn ich den Finger näher zum 2. Fret gebe, ist das Schnarren meist weg. Vor allem irritiert mich aber dieses starke Vibrieren/Schwingen der Saite.

Hoffe jemand kann mir helfen. (Sorry für die englischen Ausdrücke, aber lerne es nur auf Englisch)
LG
Julia

everyBlues
Pro
Beiträge: 2427
Registriert: 03.09.2012

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von everyBlues » 18.02.2016, 20:02

Hi julia,

mit deinem "starken vibrieren" kann ich momentan nichts anfangen. Na klar schwingen Saiten, umso mehr die angeschlagen werden um so mehr schwingen die. Aber das wirst du nicht gemeint haben, denke ich.

Ansonsten ist es schon ratsam deine Finger möglichst nahe am Bundstäbchen zu platzieren. Soll heißen, in deinem Fall nicht in der Mitte und auch nicht am 2, sondern am 3 Bundstäbchen platzieren.
A-Saite am 2 bundstäbchen, E-saite am 3, und e - dann auch am 3 bundstäbchen.
Wenn du also im 3 Bund einen Ton spielst, dann bringe deinen Finger kurz vor dem 3 Bundstäbchen zum aufsetzen. 4 Bund dann kurz vor dem 4 Bundstäbchen u.s.w.
Wenn es dir möglich ist.

Succubus1310
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 18.02.2016

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von Succubus1310 » 18.02.2016, 20:08

Hallo!

Danke für die Hilfe mit der Fingerposition!

Ich meinte tatsächlich das Schwingen. Die Saite wirkt, als ob sie viel zu locker wäre und fast keine Spannung auf ihr liegt, wodurch sie sehr stark "rauf und runter" schwingt, obwohl sie richtig gestimmt ist. Ich weiß nicht, ob das wirklich so gehört, da es in den vorigen Tagen nicht so extrem war meiner Ansicht nach.

everyBlues
Pro
Beiträge: 2427
Registriert: 03.09.2012

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von everyBlues » 18.02.2016, 20:25

Succubus1310 hat geschrieben:
Ich meinte tatsächlich das Schwingen. Die Saite wirkt, als ob sie viel zu locker wäre und fast keine Spannung auf ihr liegt, ,.


Aso... das kann daran liegen dass du die E-Saite zu tief gestimmt hast. Kann sein dass die Oktave nicht stimmt (das wäre dann aber schon sehr lose hängend)
Kannst Du dein Stimmgerät einstellen? Wenn ja, dann stelle es mal auf 440 hertz. Ein "E" ist nicht immer das gewünschte "E", gibt mehere.

Edit.: Hab mal geschaut. Stelle dein Stimmgerät mal auf 440 hertz und auf automatik.

Aso... willkommen im Forum :D
Zuletzt geändert von everyBlues am 18.02.2016, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.

Succubus1310
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 18.02.2016

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von Succubus1310 » 18.02.2016, 20:52

Das Stimmgerät ist auf 440 Hz eingestellt und sowohl bei automatisch als auch wenn ich die E Saite auswähle, meint es, dass es richtig gestimmt wäre. Ich werds mal mit einem anderen Stimmgerät probieren.
Vielen Dank auf jeden Fall (:

Chryz
kam, sah und postete
Beiträge: 42
Registriert: 18.02.2016
Wohnort: Kiel
Gitarrist seit: 1995

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von Chryz » 19.02.2016, 13:40

Hi,
wenn die Saite zu locker erscheint, kannst du auch mal probieren etwas stärkere Saiten zu verwenden. Ggf. auch nur eine etwas stärkere E-Saite ausprobieren.
Schöne Grüße,
Chryz

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2700
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von startom » 19.02.2016, 14:13

Hoi
Die Gitarre, die du gekauft hast, kostet gerade mal 70 Euro. Da kann eine lockere oder unverhältnismässig klingende Saite alles mögliche bedeuten. Auf jeden Fall gilt hier: Als erstes neue Saiten aufziehen, entweder einen 011er oder 012er Satz. Günstige Saitensätze gibts von Martin und kosten zwischen 8 und 10 Euro.
Tom

everyBlues
Pro
Beiträge: 2427
Registriert: 03.09.2012

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von everyBlues » 19.02.2016, 16:23

Bei einem kompletten Wechsel, hat die Julia das Problem vermutlich auf alle Saiten ;) Und, ist nicht böse gemeint, aber selbst bei 70,- Euronen Gitarren sollte das stimmen.
Ich vermute immer noch, das die E-saite lediglich zu tief gestimmt ist.

@Julia
wenn gar nicht anders möglich, dann gehe in ein nahe gelegenes Fachgeschäft und lass dort noch mal drüber schauen.
Ich vermute mal nicht das die Gitarre defekt ist, aber soooo ganz fern ist das, was Startom sagt nun leider auch nicht.

Aso.. bitte melde dich noch mal und erzähle was es nun letzendlich gewesen ist. Interessiert mich.

Benutzeravatar
Software-Pirat
Pro
Beiträge: 2636
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Stuttgart

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von Software-Pirat » 19.02.2016, 16:56

Was auch sein kann, daß sich die Mechanik gelockert hat bzw. die Mutter nicht mehr festsitzt. So was kann immer mal vorkommen.

Benutzeravatar
Sunburst
Pro
Beiträge: 2138
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: München
Gitarrist seit: 2007

Re: Saite vibriert sehr stark

Erstellt: von Sunburst » 20.02.2016, 13:11

Kannst du vielleicht mal eine Aufnahme oder sogar ein kleines Video machen. Ich denke, das ist vielleicht aussagekräftiger, als eine reine Beschreibung.

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste