Gitarre klingt anders nach dem stimmen

derneue1989
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2016

Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von derneue1989 » 04.01.2016, 09:14

hi zusammen möchte gern Gitarre lernen und habe mir da eine gekauft (http://www.amazon.de/gp/product/B00R41I ... ge_o01_s00) und habe sie mit der APP "Guitar Tuna" gestimmt wenn ich jetzt auf youtube lern videos anschaue und das nachspielen will hört sich das ganz anders an auf meiner gitarre was könnte das sein bzw was mache ich falsch kenne leider niemanden in meinen bekannten kreis der wo Gitarre spielt :(

Benutzeravatar
MarkusG
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 429
Registriert: 29.11.2012
Wohnort: westl. von München

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von MarkusG » 04.01.2016, 09:23

Tja, wie anders ist denn ganz anders? Vielleicht nimmt der Tutor in den Youtube-Videos ja eine ganz andere Art von Gitarre zur Hand? Vielleicht ist die Guitar Tuna APP auch Mist?
Versuch doch mal den Clip-Tuner aus Deinem Set zu benutzen. In den hätte ich mehr Vertrauen als in irgendeine APP.
Was Dir auch klar sein muss: Am Anfang klingt's anders als bei erfahrenen Gitarrenspielern. Das liegt an der Art und Weise des Anschlags, des Greifens etc. Da hilft nur üben...
Anmerkung: Dieser Text enthält keinen der Begriffe Bombe, Ossama, Geldwäsche oder Drogenhandel. Sollte ausnahmsweise das Wort Anschlag verwendet werden, so bezieht sich dies ausschliesslich auf die Erzeugung von Tönen mit musikalischen Instrumenten.

Gruss Markus

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2522
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von startom » 04.01.2016, 09:24

Hoi
Ich bin grad etwas ratlos. Das ist so ähnlich wie "Hilfe, ich hab ein Auto gekauft und es geht nicht an. Was mach ich falsch?"

Sichten wir mal die Möglichkeiten:
- Gitarre hält die Stimmung nicht (was mich bei einer Amazon-Gitarre auch nicht wundert)
- Die Tuner App ist nichts wert
- Die Tuner App wurde falsch interpretiert und/oder eingestellt.
- Die Youtube Lern Videos sind in einer anderen Stimmung aufgenommen worden
- Die Stimmung würde zwar passen, aber beim Nachspielen der Lernvideos spielst du falsche Saiten oder drückst zu deftig auf die Saiten.
- Die Saiten sind alt und müssen ersetzt werden.

Noch was: Satzzeichen erhöhen die Lesbarkeit. Du schreibst, wie wenn du grad mal kurz ein SMS tippst.
Tom

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 5694
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von Harry83 » 04.01.2016, 11:38

Hey!

Vergiss diese ganzen Apps. Glaube mir; die sind total ungenau. Besorge dir ein richtiges Stimmgerät, und versuche es mal damit.
Allerdings, bin ich, wie meine Vorredner derselben Anschicht, dass es einfach an der Gitarre liegt.

Auch wenn die Gitarre, richtig gestimmt ist, klingt es anders als im Video. Der Grund: Oftmals hat man eine andere Gitarre, als im Video, was schon
ausschlaggebend für den Ton ist. Vergleich mal das Modell im Video, mit Deiner.

Greetz Harry
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1876
Registriert: 06.11.2010

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von Kevenborstel » 04.01.2016, 12:16

Also auf die Hörbeispiele in den Videos würde ich auch nichts geben. Meist sind die sogar noch Software mäßig bearbeitet.
Und verlasse dich erstmal auf den beiliegenden Cliptuner, auch die billigen funktionieren eigentlich recht zuverlässig.
Ich würde dir außerdem den Rat geben, dich mit der Gitarre in den nächsten Musikladen zu begeben. Sage, deine Oma hat dir ein Weihnachtsgeschenk gemacht - aber leider keinen Gutschein sondern gleich eine Gitarre - und du möchtest gerne, dass man dir neue, bessere Saiten verkauft und gleich aufzwirbelt.
Nutze die Zeit und teste derweil andere Gitarren und du wirst Unterschiede feststellen - probiere auch mal eine Westerngitarre!
Im Normalfall wird dir der Laden dann auch sagen, ob deine Gitarre vielleicht sogar irgendeine Macke hat, oder was ich vermute einfach nur richtig eingestellt werden muss (sind die Saiten zu hoch, kann man nicht sauber greifen und es scheppert - mal einfach ausgedrückt ).
Normalerweise hallt es aus einem Laden so wie man hineinruft ;) sei also freundlich und man wird bestimmt hilfsbereit sein.
Denke das ist eine gute Möglichkeit - Ratlosigkeit und Unzufriedenheit am Anfang sind oft ein Grund alles wieder hinzuschmeissen, und das wäre ja........ :(
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

Hägar
Powerposter
Beiträge: 1070
Registriert: 01.04.2014
Wohnort: Koblenz
Gitarrist seit: 2014

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von Hägar » 04.01.2016, 12:19

derneue1989 hat geschrieben:hi zusammen möchte gern Gitarre lernen und habe mir da eine gekauft (http://www.amazon.de/gp/product/B00R41I ... ge_o01_s00) und habe sie mit der APP "Guitar Tuna" gestimmt wenn ich jetzt auf youtube lern videos anschaue und das nachspielen will hört sich das ganz anders an auf meiner gitarre was könnte das sein bzw was mache ich falsch kenne leider niemanden in meinen bekannten kreis der wo Gitarre spielt :(


Mal davon abgesehen, dass Deine Angaben äußerst dürftig sind (musikalische Vorkenntnisse, Vorlieben Zielvorstellungen usw.) rate ich Dir dringend: nimm Unterricht und erarbeite Dir die Grundlagen. Es gibt keine Abkürzungen auf dem Weg zum "Musik machen".
Ein guter Lehrer (das kann auch die VHS sein) zeigt Dir Fehler auf und gibt Dir die nötige Motivation.

Schöne Grüße von Hagen
Urteile nicht über einen Menschen, bevor du nicht einen Mond lang in seinen Mokkassins gelaufen bist!
(Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
sispo
Stammgast
Beiträge: 265
Registriert: 10.02.2008
Wohnort: Luwigshafen
Gitarrist seit: 1968-80/2006

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von sispo » 04.01.2016, 18:08

Diese App funktioniert schon gut. Stimmt exakt mit meinm Korg überein. Sind noch ein paar lustige Spielchen zum Akkordlernen dabei. In der freien Version sind aber nicht alle frei geschaltet. Einziger Knackpunkt, man sollte nebenher nicht Rockland Radio hören =)=)=

Achja, ein Metronom ist auch dabei

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2535
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von Counterfeit » 05.01.2016, 13:30

die App funktioniert bei mir auch prima. Daran wird das Problem des Threaderstellers also nicht liegen ;)

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 5694
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von Harry83 » 05.01.2016, 13:32

Es kann natürlich sein, dass die App zu empfindlich auf Nebengeräusche reagiert. Einfach mal darauf achten, dass die Umgebung ruhig ist.
Keep Metal Alive!

Bitte beachten: Forenregeln

DTH-Akkustik
interessiert
Beiträge: 11
Registriert: 04.12.2015
Gitarrist seit: 2015

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von DTH-Akkustik » 09.01.2016, 23:33

kann an vielem liegen..

wie schlägst du an ? finger? plek? welche dicke??? macht alles viel aus am Klang

und wenn Gitarre über Amazon kommt muss meist noch an der Seitenlage gefeilt werden!

HolgerB64
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 27
Registriert: 14.12.2015
Gitarrist seit: 2015

Re: Gitarre klingt anders nach dem stimmen

von HolgerB64 » 10.01.2016, 20:39

Hallo, ich wünsche dir viel Spass beim Gitarre lernen. Die APP funktioniert gut. Ich vergleiche sie immer mit dem Stimmgerät. Versuche aber immer die Seiten nach Gehört einzustellen. Meine Gitarre, eine Billige und ich habe sie schon einen Monat, hört sich auch nicht wie bei Ed Sheeran an. Das muss an der Gitarre liegen. Ich werde mir wohl eine Martin kaufen müssen !-)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Aktuelle Zeit: 24.07.2017, 14:39