dringende Kaufentscheidung Takamine EG-10-C

Hilfe und Tipps zum Gitarrenkauf
Benutzeravatar
von pitt976
#362835
Hallo Leute,

der pitt976 meldet sich auch mal wieder zu Worte.

Ich hätte gleich am Morgen eine Bitte an euch:

Ich habe eine Taka EG10-C in Top Zustand ( 10 jahre bespannt im hardcase gelagert) für 185 Euro angeboten bekommen.

Was denkt Ihr ? die Taka hatte 1999 n Strassenpreis von rund 699 Dollar....

Ich sollte mich fix entscheiden, denn ich bin nicht der Einzige der Interesse daran bekundet.

Freue mich wie immer auf eure Ratschläge.

Meine subjektive Meinung: Probespielen und mitnehmen zu diesem Preis.

Liebe Grüsse euer pitt976
Zuletzt geändert von pitt976 am 28.05.2015, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
von startom
#362836
Hoi
Wenn die Gitarre in einem guten Zustand ist, spricht meiner Meinung nach nichts dagegen, der Preis ist gerechtfertigt.

Nach so einer langen Zeit sollte die Gitarre natürlich einer kleinen Wellnessbehandlung unterzogen werden. Saiten runter, alles gut putzen, Griffbrett behandeln und die Einstellungen überprüfen.
Benutzeravatar
von pitt976
#362837
Hi Tom,

vielen Dank für deine Antwort !

Genauso sehe ich das ebenfalls, Bundreinheit checken beim Probespielen und ob sich etwas verzogen hat ( soweit es hörbar/sehbar zu erfassen ist).

Ich bin davon ausgegangen, dass zudem Preis und in top Zustand defintiv ein Schnäppchen bei mir angeklingelt hat.

LG euer pitt976
Benutzeravatar
von Sunburst
#362848
Vielleicht ists schon so spät, aber ich sehe das genau so! :D
Kannst ja mal sagen, was draus geworden ist!
Benutzeravatar
von pitt976
#362849
Hallo Leute,

ich habe an dem besagten Tag die Takamine probegespielt, die Saiten hatten bestimmt 10 Jahre auf dem Buckel. Einen Gigbag gabs noch gratis obendrauf, zu dem sowieso schon sensationell günstigen Preis. Nachdem ich das gute Stück dann erstmal einer kleiner Wellnessbehandlung unterzogen hatte, neue Elixier Nanowebs aufgezogen, ein wenig Saitengymnastik. Nach 15 Minuten hat Sie mich mit Ihrem Charme... ach quatsch , ich hatte mich gleich in Sie verkuckt. Liebe auf den ersten Blick.

Die Tak ist wirklich in einem Top Zustand, kein einziger Ding oder Dong, sauber verarbeitet, aber leider nicht mehr in Japan sondern schon in Taiwan gebaut. Das Herstellungsjahr konnte aufgrund der Seriennummer von Takamine ermittelt werden und gebaut wurde Sie 1995 . Der Klang ist fantastisch , und selbst das alte N4B Pickup zaubert ein Lächeln auf meine Lippen wenn ich Sie verstärkt abnehme.

Nun ist die Saitenlage leider etwas hoch. Ich würde eher sagen mittelhohe Saitenlage. Meine Sigma und die Ibanez haben beide sehr geringe Saitenlagen, aus diesem Grund werde ich Sie am Samstag zu meinem Gitarrenbauer bringen und der darf nochmal drüberschauen und die Saitenlage etwas reduzieren. Bundrein ist Sie in jedemfalle und selbst mit hoher Saitenlage sehr angenehm bespielbar.

Was haltet ihr von der Idee nachträglich noch ein Pickguard anbringen zu lassen?

LG euer Pitt976

Bild
von Torfi
#362850
Glückwunsch zum schönen Stück!
Finde es auch gut, dass du nicht selbst dran rumschraubst, sondern sie zum Fachmann bringst.

Nein, ich würde kein Pickguard anbrigen.
War in einer ähnlichen Situation, habe eine alte Taylor Westerngitarre aus sehr schönem Holz aber ohne Pickguard und wir haben gelegentlich einen recht heftigen Schlagstil mit Flamenco-Anteilen, sie bekam da schon schnell ein paar Schrammen und ich wollte sie schützen.

Alle rieten mir davon ab. Diese durchsichtigen Pickguards sehen sch.. aus, man sieht die Klebefläche durch. Und bei schwarzen oder farbigen Pickguards wärs schade ums schöne Holz wenn sie dadurch verdeckt werden, außerdem - wenn deine damals ohne verkauft wurde, würde ich sie auch authentisch so lassen.

Ein paar Kratzer gehören bei einer Gitarre dazu, erst recht bei einer alten, viel gespielten.

Bei meiner war der Rat: Wenns zu heftig wird mit den Kratzern und die Gefahr von Rissen auftritt, dann kann man es immer noch machen. Würd ich bei deiner auch so machen.
Benutzeravatar
von Sunburst
#362872
Glückwunsch! Schaut toll aus die Gitarre.

Ich würde mich Torfi anschließen! Kein Pickguard, ich finde sie schaut ohne besser aus. Meine Takamine ist auch ohne Pickguard, ich mag die Teile nicht. :D
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
4 Antworten 
1145 Zugriffe
von Bellwood
Clean-Boost....Kaufentscheidung
von headbanger    - in: Effektgeräte
3 Antworten 
1188 Zugriffe
von headbanger
7 Antworten 
1799 Zugriffe
von csoburn
5 Antworten 
1128 Zugriffe
von RollapS
8 Antworten 
1723 Zugriffe
von ZeroOne