Viele Bücher und Zeitschriften - KOSTENLOS

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

Viele Bücher und Zeitschriften - KOSTENLOS

Erstellt: von Andreas Fischer » 10.12.2014, 21:46

Kennt ihr ISSUU?

Habe es gerade erst entdeckt und dort in digitaler form viele Bücher und Zeitschriften zu allenn möglichen Themen - auch zum Thema Gitarre gefunden

Die Suche dort ist eher schlecht aber mit etwas stöbern habe ich mal eben z.B: gefunden:

Songs for Fingerstyle
http://issuu.com/edgararruda0/docs/grea ... yle-guitar

Elvis Songs mit Akkorden und Tabs
http://issuu.com/dukebaronfly/docs/elvi ... s___chords

GUitar for Dummies
http://issuu.com/bellevue-entertainment ... ll_artwork

Classical Guitar for Dummies
http://issuu.com/ignoranium/docs/classi ... ar_dummies

Blues Guitar for Dummies
http://issuu.com/vasilius/docs/blues_guitar_for_dummies

geblättert habe ich nur in den ersten beiden dort aber schon für mich interessantes gefunden das ich mir "abspeichern" werde ;-)

...einfach mal stöbern und gern interessantes hier mit Link posten

Irgendein eigenes Tool zum drucken oder speichern haben die wohl auch ...
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

Benutzeravatar
Ratatosk
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 453
Registriert: 30.08.2010
Wohnort: Köln

Erstellt: von Ratatosk » 11.12.2014, 11:39

Schöne Sache das!
Ich frage mich zwar ob die Leute die da alles mögliche hochladen da immer die Rechte dran haben aber das soll mich ja nicht kümmern. Wird viel von Firmen genutzt um da Kataloge und Leseproben hochzuladen. Oder wenn man seine eigene Broschüre als flash in seine Homepage einbinden will. Es ist so gestaltet, dass man eben nicht die Sachen drucken kann. Aber man kann sich eigene Stacks anlegen und diese auch teilen, wenn man mag. Ist ein bisschen wie Pinterest halt für Broschüren. Ist was feines wenn man die Sachen dann auch über ein Tablet ansieht und danach spielen will, dafür sollte es reichen oder halt am Laptop. Sehr guter Tipp Andreas, ich kannte dass in der Tat eher aus der Firmensicht.

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 629
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Erstellt: von Hendock » 11.12.2014, 12:44

Stimmt, schöne Sache. Besonders der erste Link. Ich werde mal bei Gelegenheit ein oder zwei Stücke daraus optomanuell nach GuitarPro übertragen.

Benutzeravatar
Wurstfinger65
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 436
Registriert: 27.02.2012
Wohnort: OWL

Erstellt: von Wurstfinger65 » 12.12.2014, 15:21

Hey da sind ja richtig interessante Dinge bei.
Sagt mal, ich bin Compi mäßig nicht so ganz auf der Höhe, in was für nem Format sind die Dateien denn da abgelegt? Ich meine kann man das irgendwie speichern?
Die Realität entspricht nicht meinem Naturell

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1818
Registriert: 06.11.2010

Erstellt: von Kevenborstel » 12.12.2014, 16:10

Stimmt, tolle Seite :D herzlichen Dank dafür.

Das Speichern oder ausdrucken der Dateien unter Windows ist allerdings nicht möglich und soll auch nicht geschehen. Ist halt so.
Aber ........... :shock:
allerdings kann man sich die Dateien ja (kostenlos, wenn ich´s richtig verstanden habe) auf sein eigenes Portal / App / oder Android laden. Dort steht es dann dem Anwender, also "dir oder euch" frei, seine/die Daten zur Fremd-Speicherung frei zu geben, also einen Download zuzulassen. also dann einfach aufrufen, speichern - fertisch.
Problem ist natürlich, dass ihr dann sehr wahrscheinlich auch dazu beiträgt bzw. haftbar seit, urheberrechtliche Daten unrechtmäßig zur Vervielfältigung zu veröffentlichen/freizugeben.

Anwälte unter uns ? ;)
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

Erstellt: von Andreas Fischer » 12.12.2014, 17:09

wenn ihr in dem durcheinander intereswsan tes gefunden habt, wie wäre es mit links? ;-)

speichern? zur not einen screenshot
übers handy, das werde ich versuchen klingt gut
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

slowmover
Schreibmaschine
Beiträge: 604
Registriert: 27.02.2014
Wohnort: Raum Buxtehude

Erstellt: von slowmover » 12.12.2014, 22:00

Kevenborstel hat geschrieben:Stimmt, tolle Seite :D herzlichen Dank dafür.

Das Speichern oder ausdrucken der Dateien unter Windows ist allerdings nicht möglich und soll auch nicht geschehen. Ist halt so.
Aber ........... :shock:
allerdings kann man sich die Dateien ja (kostenlos, wenn ich´s richtig verstanden habe) auf sein eigenes Portal / App / oder Android laden. Dort steht es dann dem Anwender, also "dir oder euch" frei, seine/die Daten zur Fremd-Speicherung frei zu geben, also einen Download zuzulassen. also dann einfach aufrufen, speichern - fertisch.
Problem ist natürlich, dass ihr dann sehr wahrscheinlich auch dazu beiträgt bzw. haftbar seit, urheberrechtliche Daten unrechtmäßig zur Vervielfältigung zu veröffentlichen/freizugeben.

Anwälte unter uns ? ;)


Bildschirmfoto sollten auch dann gehen, wenn speichern oder Drucken nicht geht. Ich habe seit Jahren kein Window mehr. Aber ich denke wird eine Tstenkombin wie Strg/Druck sein.
Ich denke die private kopie ist eigentlich nicht strafbar. Anders ist das, wenn die Quelle bereits offensichtlich illegales Material anbietet.

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1818
Registriert: 06.11.2010

Erstellt: von Kevenborstel » 13.12.2014, 11:34

;) Bildschirmfotos gehen immer, aber ich mache. lieber Urlaubsfotos. Eine Speicherung oder das Drucken wird aber wohl auch mit einem Mac nicht gehen.
Aber Leute, macht euch nicht wuschelig. Die Daten auf PC, oder Table reichen doch auch, warum auch noch abheften.
Die Veröffentlichungen sollen doch nur zut Info sein. Um zu sehen ob z. B. Die Play along Reihe für einen nutzbar ist reichts. Aber es sind ja eben nicht alle vorhanden und die nützlichen Backingtracks fehlen ja auch. Mittlerweile gibt es doch schon fast alles im Netz mit tabs etc. das es schon fast unmöglich ist sich alles einzuverleiben.
Ich finde die Seite gut, weilman viele verschiedene Infos bekommt, so wie mal schnell musikmagazine durchblättern etc., aber warum alles noch mal abspeichern.
Ob ein Screen Saver Programm speichern kann, direkt von der Seite, weis ich nicht, meins kann es jedenfalls nicht.
Happy weekend.......
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

8 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste