Welches Buch für totalen Anfänger?

13 Beiträge   •   Seite 1 von 1
freaksoundz
born 2 post
Beiträge: 154
Registriert: 30.08.2009
Wohnort: AUT

Welches Buch für totalen Anfänger?

Erstellt: von freaksoundz » 14.11.2014, 23:05

Ein Kollege von mir hat nun endlich nach 2 Jahren darüber reden,sich entschlossen ein wenig Gitarre spielen zu lernen.Er ist gerade dabei sich um eine passende Westerngitarre umzusehen.
Er hat keine großgestreckten Ziele,einfach Lagerfeuergitarre um seine kleine Tochter beim Singen mit der Gitarre zu begleiten.
Ich selbst spiele ja nun auch schon einige Zeit und möchte ihn bei seinen ersten Schritten ein wenig unterstütze.,Ich spiele aber vorwiegend E-Gitarre,habe tonnenweise Übungsmaterial,aber eben hauptsächlich für E-Gitarre.
Für Akustik habe ich das Beginners Songbook von Justin Sandercore,aber das hat noch ein wenig Zeit,denke ich.

Nun bin ich auf der Suche nach einen Buch,welches absolut Anfängertauglich ist,eben für Leute die noch nie auf einen Instrument gespielt haben,und habe mal diese 2 in die Auswahl genommen:

http://www.amazon.de/Guitar-TV-Gitarren ... =guitar+tv

und der Klassiker schlechthin

http://www.amazon.de/Gitarrenbuch-CD-Au ... ter+Bursch

Welches ist denn besser geeignet?
Wie gesagt,das Ziel ist vorerstmal einfache (Kinder)Lieder begleiten können.

Natürlich kann ich meinen Freund auch selbst ein wenig behilflich sein,und mit ihm gemeinsam lernen,aber ich kann und will nicht die Rolle des Lehrers übernehmen,ich will ja nicht daß er den Spaß daran verliert :lol:

Gerne auch andere Vorschläge.
LG

sunset
DailyWriter
Beiträge: 513
Registriert: 02.11.2011

Re: Welches Buch für totalen Anfänger?

Erstellt: von sunset » 14.11.2014, 23:15

freaksoundz hat geschrieben:...einfach Lagerfeuergitarre um seine kleine Tochter beim Singen mit der Gitarre zu begleiten.


Wenn das kein typischer Fall für das Lagerfeuerdiplom ist? ;)

http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Lagerfeuerdiplom

Was die Bücher betrifft: Peter Bursch ist auf jeden Fall geeignet. Guitar-TV kenne ich nicht.
lg
sunset

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 629
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Erstellt: von Hendock » 15.11.2014, 09:15

Mein erstes Buch war 'Let's Play Guitar' und ich finde es für Anfänger wirklich gut.

http://www.amazon.de/Lets-Play-Guitar-S ... lay+guitar

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6759
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 15.11.2014, 12:25

Das Buch von Herrn Pomaska, war eine Enttäuschung für mich, da es sehr dünn ist. Es ist zwar wirklich gut erklärend geschrieben, aber leider viel zu wenig Material. Kann man kaufen, muss man aber nicht.

Die Bücher von Peter Bursch, hat früher oder später jeder mal in der Hand gehabt. Alles sehr gut erklärt, doch eher was für die klassische Gitarre gedacht. Aber auf jeden Fall empfehlenswert, wenn es um das Lernen von Akkorden geht. Für den Anfang, eine klare Kaufempfehlung.
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

freaksoundz
born 2 post
Beiträge: 154
Registriert: 30.08.2009
Wohnort: AUT

Erstellt: von freaksoundz » 16.11.2014, 13:35

Danke für die Antworten.
Das Lagerfeuerdiplom ist definitiv sehr wertvoll und steckt voller nützlicher Informationen.
Ich habe als ich angefangen habe zum spielen öfter hier rein geschaut,jedoch wäre mir das lernen nur damit etwas schwer gefallen.Aber als Ergänzung werde ich es auf alle Fälle empfehlen.

Ich persönlich habe und hatte nie ein Buch von Peter Bursch,aber denke daß es einen totalen Anfänger sehr gerrecht wird,für die ersten Schritte.

Benutzeravatar
Harry83
Mod-Team
Beiträge: 6759
Registriert: 09.05.2008
Wohnort: Helmstedt
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Harry83 » 16.11.2014, 15:17

Für absolute Neulinge, ist es meines Erachtens nach, echt empfehlenswert, da wirklich alles, was man wissen sollte, echt gut erklärt wird.
Keep Metal Alive!
Bitte beachten: Forenregeln

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8974
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Erstellt: von mjchael » 20.11.2014, 16:52

Startseite » Gitarrenbücher und Lehrmaterial » [Buchtipp] Welches Buch für den Anfang? (mit Tipp-Liste)
(gleich einer der ersten Artikel)

Der Artikel ist zwar schon etwas älter, aber meines Wissens hat sich bis jetzt noch nichts Neues auf dem Büchermarkt getan.

Mein erster Tipp wäre: Garantiert Gitarre lernen mit CD von Bernd Brümmer
gibt es glaube ich auch mit DVD

Dann würde ich evtl. noch "das Ding Band 4" empfehlen, weil da einige neuen Lieder mit dabei sind. (Vor allem ein paar deutsche aus diesem Jahrtausend.)
Weiß nur gerade nicht ob die alle auch für Anfänger geeignet sind.

Gruß Mjchael

freaksoundz
born 2 post
Beiträge: 154
Registriert: 30.08.2009
Wohnort: AUT

Erstellt: von freaksoundz » 28.11.2014, 23:45

Hallo!
Ich wollte euch nur sagen daß wir uns entschieden haben,und zwar:
https://www.thomann.de/at/bosworth_justi ... enkurs.htm

Das ist der komplette Beginner Course von Justin Sandercoe in Buchform und komplett auf Deutsch übersetzt.
Es freut mich sehr daß dieser Kurs nun in Buchform mit deutscher Übersetzung erhältlich ist,und ist die perfekte Ergänzung zu seinen Online Videos.
Das ganze auf 224 Seiten.
Absolut Top und sehr Empfehlenswert!!!

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

Erstellt: von Andreas Fischer » 29.11.2014, 02:44

Gute Wahl!
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

FPS
meint es ernst
Beiträge: 22
Registriert: 15.11.2013

Erstellt: von FPS » 29.11.2014, 10:31

Ich hab's im Original. Taugt die Übersetzung was?

freaksoundz
born 2 post
Beiträge: 154
Registriert: 30.08.2009
Wohnort: AUT

Erstellt: von freaksoundz » 29.11.2014, 13:00

Die Übersetzung ist klasse.Fehler habe ich keine entdeckt.
Zahlt sich aus wenn man absoluter englisch muffel ist,und wie gesagt für total Anfänger sehr zu empfehlen,meiner meinung nach das beste was man kaufen kann,da dieses Buch alles beinhaltet,was man als Anfänger braucht.
Akkorde greifen,Akkordwechsel,Akkordfolgen/Songs,Gehörbildung,Rythmus Übungen,Trainingspläne für jedes Kapitel.Zudem zahlreiche Infos und Tipps.
Eben alles haargenau so aufgebaut wie sein Online Kurs.
Dieses Buch zusammen mit seinen Online Videos sowie den Songbook(gibts auch auf deutsch),ist nahezu die perfekte Kombination zum lernen.Ich bin echt begeistert.

Wenn du die englische Ausgabe schon hast,brauchst du sie aber nicht,da auch das englische gut zu verstehen ist.

Benutzeravatar
Andreas Fischer
Guitar Maniac
Beiträge: 1621
Registriert: 25.10.2012
Wohnort: Erkrath/Hochdahl bei Düsseldorf
Gitarrist seit: 1977 & 2012 wieder

Erstellt: von Andreas Fischer » 29.11.2014, 19:38

ich frag mich nur was auf den 4 dvd`s, die es im bundle http://justinguitar.com/en/PR-099-ProductPackages.php extra dazu gibt, noch drauf ist? nur die videos die auch auf der wesbite und youtube zu finden sind? die kann sich doch jeder über eine diverse browserapp downloaden
Andreas Fischer
Versuche seit Ende 2012 nach 30 Jahren zum zweiten mal Gitarre spielen zu lernen
Lerne Gitarre, Penny Whistle, Melodica, Piano, Dulcimer, und Ukulele.

Meine Instrumente - Mein WeBLog - My (Your/Our) Music Community Net - Wir schreiben (eine) Musikgeschichte

freaksoundz
born 2 post
Beiträge: 154
Registriert: 30.08.2009
Wohnort: AUT

Erstellt: von freaksoundz » 29.11.2014, 23:43

lt. Homepage:
The DVD contains all the videos from the Beginners Course PLUS some cool extras - in total there is over 8 HOURS of quality instruction! Extra's include:

• All the files for the JUSTIN Method as mp3 for you to get on your iPod
• Blooper clips :)
• Some sample lessons from Blues Lead Guitar DVD (to get you started with blues lead)
• Some sample lessons from Master The Major Scale DVD (introduce you to the major scale)
• A play along track from JamBlues for you to work on your blues improvising.
• The track Solo Blues one to get you started on your Solo Blues playing, great for beginners

Also im Prinzip,der komplette BeginnersCourse+Extras.

Du hast schon recht,kann sich jeder auch downloaden.
Aber es gibt Leute die lieber eine CD/Dvd haben wollen.
Ist nichts anderes mit Filmen oder Musik Cds.Jeder kann sie auf Youtube anschauen,oder auf div.websites downloaden.
Aber Gott sei Dank gibt es noch Leute die die Arbeit eines Künstlers würdigen,und sich diese kaufen.

13 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste