Kennt jemand dieses Gitarrenmodell?

Benutzeravatar
yamot
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2014
Wohnort: Ulm

Kennt jemand dieses Gitarrenmodell?

von yamot » 19.10.2014, 11:27

Hallo,
ich habe von einem Bekannten diese (ich hoffe es ist richtig) 3/4-Gitarre geschenkt bekommen. Sie war bei ihm jahrelang auf dem Dachboden gelegen, sollte eigentlich entsorgt werden und sieht/sah dementsprechend aus. Sicherlich war es beim Kauf keine "teuere" Gitarre (was aber für mich in dem Fall keine Rolle spielt).
Mittlerweile habe ich sie komplett zerlegt und fast gänzlich gereinigt. Habe aber dabei keinen Hinweis auf Hersteller oder Modell entdeckt und der ehemalige Besitzer hat davon auch keinen blassen Dunst.
Auf den Humbuckern??? steht lediglich "Japan".
Ich würde die Gitarre gerne wieder in einen optisch und technisch guten Zustand bringen und mich interessiert wer der Hersteller war und eventuell welches Modell es ist.
Allerdings ist nicht sicher ob ich sie jemals bespielen werde da ich zum Einen Newbie bin und zum Anderen schon 3 andere Gitarren besitze. Mich reizt derzeit das Instrument wieder aufzuhübschen.
Den fehlenden Poti-Knopf und das defekte Tremolo (welches ich wieder installieren möchte) möchte ich gerne durch "Originalteile" ersetzen (zumindest sollten sie optisch dem Original sehr nahe kommen).
Falls jemand aus dem Forum Angaben über Hersteller, Modell usw. machen kann, vielleicht sogar weiß woher ich die fehlenden Teile bekommen kann bedanke ich mich im Voraus für die Informationen ()(/(.
... und falls jemand der Meinung ist der Aufwand lohnt nicht und ich soll mir die ganze Arbeit schenken und die Gitarre doch in den Müll werfen kann er mir das auch schreiben.

cu
Otto
Dateianhänge
Carlos's Klampfe 4 (Forum).JPG
Carlos's Klampfe 4 (Forum).JPG (286.75 KiB) 336 mal betrachtet
Carlos's Klampfe 3 (Forum).JPG
Carlos's Klampfe 3 (Forum).JPG (184.61 KiB) 336 mal betrachtet
Carlos's Klampfe 1 (Forum).JPG
Carlos's Klampfe 1 (Forum).JPG (363.23 KiB) 336 mal betrachtet
Carlos's Klampfe 2 (Forum).JPG
Carlos's Klampfe 2 (Forum).JPG (344.34 KiB) 336 mal betrachtet
Gute Freunde beruhigen dich nicht, sie regen sich mit dir zusammen auf!

Benutzeravatar
Funplayer99
Mod-Team
Beiträge: 2199
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: Mitten im Spessart

von Funplayer99 » 19.10.2014, 11:41

Alle Details sprechen für eine sogenannte Hertiecaster.
Vielicht hilft dir diese Seite oder hier diese bei Wikipedia weiter.

Ich würde die Gitte eigentlich nur reinigen und nur die fehlenden Teile ersetzen,vorausgesetzt die Technik ist ansonsten in Ordnung.Da wäre Ebay evtl ne Option.Einfach mal schauen ob man da entweder Einzelteile wie der Potiknopf und den Vibratohebel findet,ansonsten evtl ne defekte Herticaster zum Schlachten.Beim Vibrato könnte unter Umständen ein Hebel eines Bigsby Nachbaues passen,aber ne Garantie dafür kann ich dir nicht geben.

In der Bucht hab ich diese Auktion gefunden,scheint der Baugleiche Typ zu sein.Ansonsten mal in Ebay Worldwide nach "Teisco Tremolo" suchen,da gibt es einige Auktionen und mitunter trotz Versandkosten um einiges billiger als der in Ebay Deutschland.

Hier werden auch die Potiknöpfe angeboten.

Wegwerfen wäre für mich keine Option bei dieser Gitte...auch wenn sie schon damals eher ne billige Gitte war, gibt es heute noch Fans von diesen Gitten.Alles in allem kommt die Restauration auf etwa 50-70€ sofern nix weiter defekt sein sollte.
Wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Die 99 in meinem Nick ist nicht mein Geburtsjahr!

Benutzeravatar
yamot
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2014
Wohnort: Ulm

Danke!

von yamot » 19.10.2014, 12:30

...

Wegwerfen wäre für mich keine Option bei dieser Gitte...auch wenn sie schon damals eher ne billige Gitte war, gibt es heute noch Fans von diesen Gitten.[/quote]


Hallo Funplayer99,
vielen Dank :D für die blitzschnelle und hervorragende Hilfe und Information.
Du hast, den Bildern nach, den Nagel auf den Kopf getroffen. Auch der von dir genannte Wikipedia-Beitrag geht genau in diese Richtung.
Bei dem Tremo hab' ich einen Preisvorschlag gemacht, den Potiknopf hab' ich schon geordert.
Das Fretboard ist extrem wellig, da überleg' ich noch was ich mache.
Also wird das gute Stück wieder aufpoliert.

cu
Otto
Gute Freunde beruhigen dich nicht, sie regen sich mit dir zusammen auf!

Benutzeravatar
Funplayer99
Mod-Team
Beiträge: 2199
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: Mitten im Spessart

von Funplayer99 » 19.10.2014, 13:31

Das freut mich wenn so alte Gitten erhalten bleiben.Wünsche dir viel Erfolg bei der restauration und viel Spaß mit dem Schätzchen.Ich wäre froh wenn ich so ein teil in meiner Sammlung hätte,da ich auf diesen alten und nicht ganz astreinen Sound stehe.
Wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Die 99 in meinem Nick ist nicht mein Geburtsjahr!

Benutzeravatar
Funplayer99
Mod-Team
Beiträge: 2199
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: Mitten im Spessart

von Funplayer99 » 19.10.2014, 13:32

Das freut mich wenn so alte Gitten erhalten bleiben.Wünsche dir viel Erfolg bei der restauration und viel Spaß mit dem Schätzchen.Ich wäre froh wenn ich so ein teil in meiner Sammlung hätte,da ich unter anderem auch auf diesen alten und nicht ganz astreinen Sound stehe.
Wenn der letzte Club geschlossen und der letzte Künstler abgetreten ist wirst du erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann.

Die 99 in meinem Nick ist nicht mein Geburtsjahr!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Aktuelle Zeit: 27.04.2017, 16:53