Tremolo bei Fender Classic Player austauschen?

Online-Ratgeber
von RiseAgainstTheFall
#348118
Hey Leute,

Werde mir wahrscheinlich diese Gitarre hier kaufen:

https://www.thomann.de/de/fender_60s_cl ... _rw3sb.htm

Und meine Frage ist jetzt,da ich gelesen hab dass das Tremolo aus Gusseisen besteht und nicht so toll sein soll ob es sinnvoll wäre (wenn ich es wirklich dringend und oft benötige, momentan noch nicht) das Tremolo irgendwann "upzugraden"?
Jetzt brauche ich es noch nicht und ich werde es wahrscheinlich starr schrauben damit die Stimmung besser erhalten bleibt und beim Bending der Ton nicht abkratzt, aber könnte ja sein dass ich später mal in die Richtung gehe und keine Lust hab mir eine komplett neue Gitarre zu kaufen.
Danke schonmal :)
Benutzeravatar
von Software-Pirat
#348120
Das 2-Punkt-Tremolo ist eigentlich die bessere Vibrato als das Vintage-Style und Fender verbaut es ja auch in der American Standard Serie. Nur sind die Bohrungen anders, als bei dem Vintage-Vibrato, also ein Austausch wird nicht so einfach gehen und ohne Holzarbeiten auch nicht möglich sein. Ähnlich gilt auch für andere Mexico-Instrumente. Es kann sein, daß bei Mexico-Instrumenten die Bohrungen nicht identisch mit jenen der US-Instrumenten sind. Viele Austauschvibratos sind aber für US-Instrumente gemacht.
Mein Tipp: Behalt das 2-Punkt-System. Richtig eingestellt ist es ganz gut.
von zulu666
#348142
Das verbaute Tremm ist absolut in Ordnung. Würde es nur tauschen wenn es wirklich stört.
von RiseAgainstTheFall
#348148
Okay danke, scheint so als ob das Trem nicht so schlimm sei wie behauptet :)

@Hendock: das ist wirklich eine sehr interessante Gitarre! werde mich auf jeden Fall nochmal mit der außeinandersetzen... Vielen Dank :)
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
3 Antworten 
1291 Zugriffe
von krainer1998
1 Antworten 
1242 Zugriffe
von Sunburst
3 Antworten 
1683 Zugriffe
von Motorkopf
9 Antworten 
2606 Zugriffe
von Hendock
Fender Modern Player
von Gast    - in: Fender E-Gitarren
4 Antworten 
2394 Zugriffe
von Gast