Looper Aufnahmezeit Verständnisfrage

2 Beiträge   •   Seite 1 von 1
chester777
meint es ernst
Beiträge: 16
Registriert: 08.01.2014

Looper Aufnahmezeit Verständnisfrage

Erstellt: von chester777 » 24.08.2014, 21:42

Hi Leut,

bin gerade bissel verwirrt.
Nach Investitionen in AMP und GItarre hab ich mir vor n Looper zu holen,
da ich noch Schüler bin (und darum finanziell eingeschränkt :lol: ) sind mir der Ditto bzw. Ditto x2 von DC Electronics aufgefallen. Außerdem sollen die ziemlich gut klingen. Meine Frage aber,

da steht 5 Minuten Aufnahmezeit, heißt das pro Spur, die ich aufnehme, hab ich 5 Minuten, oder hält das Ding nur 5 Minuten durch, unabhängig von der Anzahl der Spuren? Ich hätte eher gedacht, dass wenn ich aufnehme, dass die Spur dann "unendlich" im Hintergrund weiterläuft bis ich stoppe, aber wenn das nur 5 Minuten sind ist ja auch nicht ganz so geil, weil ich oft ziemlich lange jamme (auch mit Kollegen),

Könnt ihr mich dummi aufklären? Danke :D

Benutzeravatar
Siddy
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 484
Registriert: 03.03.2011

Erstellt: von Siddy » 24.08.2014, 23:57

Das wird so sein, dass du eine maximal 5Min lange Akkordfolge :lol: aufnehmen kannst die dann Endlos wiederholt wird. Darüber kannst du dann deine Solos spielen oder improvisieren. Wenn du ein Overdub machst z.B dein Solo aufnimmst wirst du vermutlich keine extra Spur mit dem reinen Solo bekommen sondern nur das gesamte Meisterwerk als eine Spur.
Rock´n Roll ist wenn mans trotzdem macht...

2 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste