Hilfe für Schlagmuster gesucht

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Sevi
neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 23.05.2014

Hilfe für Schlagmuster gesucht

Erstellt: von Sevi » 23.05.2014, 10:57

Hallo,

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Ich spiele noch nicht allzu lang Gitarre und brauche Hilfe.

Kann mir jemand Tipps geben, wie ein passendes Schlagmuster zu folgendem Lied aussehen könnte?

http://chordify.net/chords/monde-yeux-p ... -mondeyeux

Habe die Standardmuster schon ausprobiert.

Für Hilfe wäre ich unglaublich dankbar,

liebe Grüße.

Löwe
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 138
Registriert: 19.12.2010

Erstellt: von Löwe » 26.05.2014, 21:03

====)) Hi,

ich kann Dir nicht helfen, ich bin irgendwo in einer ganz anderen Richtung unterwegs.

Aber vielleicht kannst Du Dich ja vorstellen in der entsprechenden Rubrik? Dann kommst Du erstmal hier an und man weiß, mit wem man es zu tun hat.
Beruflich vielbeschäftigt und dauermüde. Sorry für Rechtschreibfehler.

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1091
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 27.05.2014, 09:10

Hi Sevi,

das Originale Muster ist doch ganz nett.

Die gesamte Rhythmusfigur geht immer über 2 Takte.

Ich hänge dir die Rhythmusfigur an, diese muss einfach immer widerholt werden.

Die Zeitwerte sind Original, die Töne sind vereinfachte eigene Interpretation, da es ja um den Rhythmus geht.

An den Noten siehst du, dass du darauf achten musst, dass der Rhythmus nicht gut funktioniert, wenn du ihn überall gleich stark Anschlägst, bzw immer alle Saiten.

Ansonsten solltest du jetzt deine eigene Interpretation hinbekommen, ob nun mit ner Akustik oder ner E-Gitarre.


Achte auf die Staccatonoten (Punkt drunter). (nicht ausklingen lassen, sonder nur kurz...)

Achso was Löwe wohl meint: sowas gehört eher in die Rubrik "Gitarrenlieder und Spieltechniken", aber kann ja mal passieren.

LG
Beastmaster
Dateianhänge
Rhythmusfigur.JPG
Rhythmusfigur.JPG (19.97 KiB) 530 mal betrachtet

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1091
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 27.05.2014, 10:23

Hi,

hab mir gedacht, ich schreib dir mal noch ne Möglichkeit auf, wie du's mit ner Akustikgitarre machen könntest (geht aber auch mit ner E)

Gedacht ist das alles mit "Downstrokes". ;)


LG
Beastmaster
Dateianhänge
monde-yeux.mp3
(216.85 KiB) 56-mal heruntergeladen
monde-yeux-Rythm-Akustik.JPG
monde-yeux-Rythm-Akustik.JPG (33.29 KiB) 515 mal betrachtet

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8979
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Erstellt: von mjchael » 28.05.2014, 15:24

Wenn du die Standardmuster kennst, und eine Schmalspur-Variante suchst,
dann versuche mal eine Mischung aus dem 4/4-Schlag und dem Eisenbahnschlag

Code: Alles auswählen

1 . 2 . 3 + 4 +
A - A - A V A V


Bei der "1" und der "3+" spielst du eher die Bass-Saiten an,
und bei der "2" und "4" eher die Melodiesaiten.

Das reicht für den Hausgebrauch.

Gruß Mjchael

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste