Konzertgitarre Pro Arte GC 240 I - Saite vibriert

Online-Ratgeber
Benutzeravatar
von Zami
#343998
Hallo.

Beim Probespielen fand ich die Gitarre am besten, daher hab ich sie mir im Laden gekauft

https://www.thomann.de/de/pro_arte_gc_240_ii.htm

Spiele ja schon 2 Jahre Westerngitarre, wollt halt mal was anderes.

Mein Gitarrenlehrer sagt, man greift die Saite in der Mitte des Bundes, nicht so nah am Bundstäbchen. Ist auch eigentlich egal ob das falsch ist oder nicht,
spätestens beim A Akkord ist der Finger auf der D Saite sowieso in der Mitte!

Das Problem: Die Seite vibriert extrem, wenn man sie in der Mitte anspielt.

Schrummen geht natürlich, da hört man nichts, aber picking ist unmöglich!
Stichwort "Dust in the Wind" der C Akkord, A Saite - genau dasselbe.

Ich hab auch mal zum Spass nen Kapo in den 3. Bund gepackt, natürlich mittig, und A sowie D Saite vibrieren extrem!

Hilfe :(

lg
Benutzeravatar
von startom
#344002
Zami hat geschrieben: Mein Gitarrenlehrer sagt, man greift die Saite in der Mitte des Bundes, nicht so nah am Bundstäbchen.
Ich empfehle meinen Schülern, so nah am Bundstäbchen wie möglich zu greifen. Je näher am Bundstab, desto weniger Kraftaufwand für einen guten Ton.

Wie verhält sich denn der Ton, wenn du nicht in der Mitte des Bundes, sondern beim Bundstab greifst? Bemerkst du einen Unterschied?
Benutzeravatar
von Zami
#344013
ja natürlich, dann ist der Ton normal.

Das Problem ist aber z.B. beim Akkord A (und diverse andere). Da sitzt der Finger einfach eher mittiger und schon hört sich das Picking furchtbar an.

Bei meiner Westerngitarre hab ich das gar nicht, da kann man die Saite am Bundstäbchen sowie in der Mitte greifen und alles klingt gut.
von elbdeichdani
#344029
Hallo Zami,

ich hatte das selbe Problem, als ich meine Anfänger-Konzertgitarre gegen eine bessere, mit deiner vergleichbarer austauschte. Bei mir brummte vor allem die A-Saite im dritten Bund. - sehr ärgerlich, den Ton C spielt man ja nicht gerade selten!

Ich bin dann wieder in den Laden gegangen ("mit der Gitarre stimmt was nicht") und siehe da - bei der Verkäuferin brummte gar nichts. Dann habe ich mich durch alle Konzertgitarren dieser Preisklasse gespielt und alle schnarrten im dritten Bund der A-Saite, manche mehr, manche weniger, es lag also an meiner unsauberen Greiftechnik.

Fazit: Bei einer Billiggitarre wirst du es kaum merken, da dröhnt eh alles, aber bei einer guten Konzertgitarre hört man es extrem, wenn unsauber gegriffen wird. Bei meiner Western kenne ich das Problem auch nicht, da gibt es aber eben andere Schwierigkeiten, weil z. B. alle Saiten so eng beieinander liegen ;)

Hast du ansonsten schon einmal probiert, neue Saiten aufzuziehen? Manchmal soll das helfen. Ansonsten kann ich nur den Umtausch gegen ein gutmütigeres Modell empfehlen, ich durfte mir im Gitarrenladen auch noch drei Monate nach Kauf eine andere aussuchen!

Viel Erfolg!
von dieters
#344118
elbdeichdani hat geschrieben:Fazit: Bei einer Billiggitarre wirst du es kaum merken, da dröhnt eh alles,
Dem muss ich wiedersprechen, bei meiner billigen Cort hab ich genau das Problem mit der D Saite vom 1. bis 3. Bund. Schnartt beim unsauberen Greifen egal ob Picking oder Strumming. Beim A Akkord äusserst ärgerlich als Anfänger.
von elbdeichdani
#344123
@ Dieters

Das ist fatal und bremst einen ganz schön aus, habe ich ja gerade selber erfahren müssen!

Da ja anscheinend alle Probleme beim A-Dur haben: Mein Lehrer hat mir direkt verboten, den Akkord mit drei Fingern zu greifen (meine Hinweise auf Peter Bursch und Marty Schwartz, die das auch so machen, wurden ignoriert). Ich greife den Akkord also quasi als kleinen Barree mit dem abgeknickten ersten Glied des Zeigefingers - das klingt komplizierter, als es ist, und war auch für einen Grobmotoriker wie mich schnell zu lernen.
Diese Griffweise ermöglicht es, auf allen drei Seiten nahe am Bundstäbchen zu greifen, vielleicht solltet ihr es einmal probieren. )()(
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Saite vibriert sehr stark
von Succubus1310    - in: Gitarrensaiten
9 Antworten 
4242 Zugriffe
von Sunburst
9 Antworten 
5848 Zugriffe
von hnz
Gitarre Vibriert bzw Kratzt
von Efe_Abi    - in: Gitarrensaiten
1 Antworten 
4790 Zugriffe
von Jens80
13 Antworten 
3840 Zugriffe
von Verpeiler
3 Antworten 
1723 Zugriffe
von Milowfan