Klingt das normal ?

15 Beiträge   •   Seite 1 von 1
ChopSuey
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 14.11.2011
Wohnort: Bottrop

Klingt das normal ?

Erstellt: von ChopSuey » 14.01.2014, 19:06

Hallo,

bin was Gitarrentechnick angeht ein absoluter Anfänger und ich hoffe,dass mir jemand weiterhelfen kann.Ich besitze eine Cort 280 mit Slash Alnico 2 Tonabnehmern und einen Peavey Vypyr 30.Bende ich jetzt die hohe e Saite im 6 Bund nach oben kommt,wie ich finde ein seltsamer ton raus.Die Gitarre ist im neck pickup geschaltet,der volumepoti voll aufgedreht und der tonepoti ist aus.Wenn ich dann den tonepoti auf 5-6 stelle hört es sich meiner Meinung nach normal an.War schon in einem Laden und sie meinten,dass es sich normal anhört.Und nun bitte ich euch,sich das mal anzuhören,ob es wirklich normal anhört.


http://m.youtube.com/watch?v=Vw-BzH8jAi8

ChopSuey
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 14.11.2011
Wohnort: Bottrop

Erstellt: von ChopSuey » 14.01.2014, 19:26

Also ist es normal,dass es sich,wie soll ich es beschreiben,so röhrend anhört,wenn das tone Poti auf null steht ?

Benutzeravatar
Siddy
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 484
Registriert: 03.03.2011

Erstellt: von Siddy » 14.01.2014, 19:29

Ich hör nix
Rock´n Roll ist wenn mans trotzdem macht...

Benutzeravatar
Siddy
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 484
Registriert: 03.03.2011

Erstellt: von Siddy » 14.01.2014, 19:38

Sorry der Link wurde vorher bei mir nicht angezeigt. Deshalb das ich hör nix. Jetzt hab ichs gehört ich finde es hört sich nicht normal an aber obs an der Bendingtechnik oder an der Gitarre liegt kann ich dir nicht genau sagen.
Rock´n Roll ist wenn mans trotzdem macht...

Arakon
Stammgast
Beiträge: 277
Registriert: 05.01.2013

Erstellt: von Arakon » 14.01.2014, 20:39

Das klingt stark danach, als würde eine der anderen Saiten mitschwingen. Das gibt dann dieses "Rattern" im Klang. Probier mal, die anderen Saiten zu dämpfen während du das machst.

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1091
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 15.01.2014, 10:18

Hi,

machs mal Clean. Ich vermute dann passierts auch.


Klingelnde Saite...

Benutzeravatar
startom
Mod-Team
Beiträge: 2663
Registriert: 17.03.2011
Wohnort: Wallenwil TG - Schweiz
Gitarrist seit: 2001

Erstellt: von startom » 15.01.2014, 10:30

Hoi
Vor lauter High-Gain und Delay ist es unmöglich, eine treffende Diagnose zu stellen. Bitte doch mal jemanden im Gitarrenladen, genau solch ein Bending zu spielen. Falls es sich dann richtig anhört, liegts an deiner Spieltechnik.

Bei Bendings berührt man meistens (praktisch eigentlich immer) irgendwelche Nachbarsaiten. Bendings gepaart mit hoher Verzerrung müssen schon sehr sehr sauber gespielt werden, damit keine andere Saite mitklingt.
Tom

everyBlues
Pro
Beiträge: 2421
Registriert: 03.09.2012

Erstellt: von everyBlues » 15.01.2014, 12:00

Nee dat hört sich nicht normal an .

Hört sich für mich nach schlechter Transe gepaart mit viel zu viel Volumen und falscher Bendingtechnik an ( du hast gefragt).

Lass uns doch mal hören wie es sich Clean anhört, oder wenn Du den Volumen Poti runterdrehst.

Nebenbei: Du hast bei deinen Bending auch ein wenig release ( Du gehst mit der gezogenen saite etwas zurück ) .

Edi.: finde aber auch die ersten Töne - am Anfang - nicht so gut ;)
Zuletzt geändert von everyBlues am 15.01.2014, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2504
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Erstellt: von Counterfeit » 15.01.2014, 12:11

klingt für mich wie ein Unisono-Bending welches noch nicht unisono ist ;) Also der Zielton noch nicht getroffen wird. Höre aber gerade auch nur über Notebooklautsprecher.

Bei 2:00 kann man das hören. Bis er auf dem Zielton ist, hört es sich ähnlich an.

everyBlues
Pro
Beiträge: 2421
Registriert: 03.09.2012

Erstellt: von everyBlues » 15.01.2014, 12:37

Counterfeit,

wie bei 2:00 , was meinst Du ?

Benutzeravatar
Siddy
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 484
Registriert: 03.03.2011

Erstellt: von Siddy » 15.01.2014, 13:11

Ich hab auch erst an ein Unisono gedacht aber ich wüsste jetzt nicht wie das geht wenn die hohe e Saite gebendet wird. Wenns die b Saite wäre wärs mir verständlich
Rock´n Roll ist wenn mans trotzdem macht...

Benutzeravatar
Siddy
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 484
Registriert: 03.03.2011

Erstellt: von Siddy » 15.01.2014, 13:12

Ich hab auch erst an ein Unisono gedacht aber ich wüsste jetzt nicht wie das geht wenn die hohe e Saite gebendet wird. Wenns die b Saite wäre wärs mir verständlich
Rock´n Roll ist wenn mans trotzdem macht...

ZeroOne
Guitar Maniac
Beiträge: 1500
Registriert: 05.08.2011

Erstellt: von ZeroOne » 15.01.2014, 14:09

Hat sich das nicht nach stratitis angehoert?

Benutzeravatar
Counterfeit
Mod-Team
Beiträge: 2504
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Düsseldorf

Erstellt: von Counterfeit » 15.01.2014, 14:21

ich hätte vielleicht das video dazu kopieren sollen :D Sorry

http://www.youtube.com/watch?v=s2PkcGKt9Go

Benutzeravatar
Beastmaster
Powerposter
Beiträge: 1091
Registriert: 16.04.2013

Erstellt: von Beastmaster » 15.01.2014, 14:26

Stratitis?
Für mich nicht... Ehe hier einer gleich an seinen Pickups schraubt.

Wenns so wäre, müsste er ja die Saiten hoch oder die PU's runterdrehen.

Ich glaube es schnarrt einfach am Bundstäbchen.

Einfach mal clean herzeigen.


LG
Beastmaster

15 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste