Tonelab Le an Marshall anniversary 30th anschließen

Verzerrer, Delay/Reverb, Looper, uvm.
von rolf
#328396
Hallo Leute,

was ist die beste Möglichkeit das Tonelab LE an den Marshall anzuschließen. Wenn
möglich, möchte ich das Tonelab als Zusatzeffekt benutzen. Also nicht Gitarre - Tonelab - Verstärker. Wie kann ich das Tonelab am besten einschleifen ? Für Eure Hilfe schon einmal vielen Dank im voraus.
Benutzeravatar
von Motastic
#328397
Über den Effektloop. Oder hat der Marshall Anniversary 30th diesen nicht?
Benutzeravatar
von snicki
#328399
...und dann die Amp- und Boxensimulation ausschalten.

Gruß SNicki
Benutzeravatar
von korgli
#328406
rolf hat geschrieben:Hallo Leute,

was ist die beste Möglichkeit das Tonelab LE an den Marshall anzuschließen. Wenn
möglich, möchte ich das Tonelab als Zusatzeffekt benutzen. Also nicht Gitarre - Tonelab - Verstärker. Wie kann ich das Tonelab am besten einschleifen ? Für Eure Hilfe schon einmal vielen Dank im voraus.
An DEN Marshall ?
Gibt aber viele Modelle
ok - Marshall anniversary 30th - vielleicht gibst du uns einen Link, damit wir nicht suchen müssen.
Einschleiffen - geht über FX Weg - wenn vorhanden.

fredy
Benutzeravatar
von snicki
#328408
der 30er müsste einen haben; is so ne Art Flaggschiff; is es der 6100 ?
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
4 Antworten 
1101 Zugriffe
von grefloe
Vox ToneLab EX
von Achim    - in: Effektgeräte
2 Antworten 
970 Zugriffe
von Achim
Vox Tonelab EX auf PA Anlage
von tommy080885    - in: Effektgeräte
5 Antworten 
1421 Zugriffe
von tommy080885
2 Antworten 
9992 Zugriffe
von Laugenbrezel_96
2 Antworten 
1776 Zugriffe
von LP_Ostri