die neue/alte Tele

Online-Ratgeber
von balise
#328156
Vorige Tage als Spontankauf: eine Vigor by perl, Japan, made by Matsumoku.
Da konnte ich für kleines Geld nicht nein sagen......

Der Hals 'fühlt' sich gut an, der vordere Pickup hat nicht so den Twäng, aber zusammen mit dem Stegpickup kommen gemäßigte 'country-klänge' rüber.

Diese Gitarre wird mein Schraub- und Lötpartner, da ich etwas tiefer in die Materie einsteigen möchte. Löten geht schneller als Lernen...... :?

Im Netz habe ich sogar aufgrund der Seriennummer den Vorbesitzer in einem anderen Forum aufgespürt, eine weitere Tele mit einer nur um 1 Zähler höheren Seriennummer gleich mit, die Welt ist klein....

Als neue Pickups möchte ich gerne von Leosound die mud cats einbauen, das Palisandergriffbett wird bestimmt nicht zuviel filtern, denke ich.

Die vordere Pickupkappe ist sehr kontaktempfindlich gegenüber meinen Fingern, es brazelt ein wenig, fehlt da die Messeleitung?

Es ist merkwürdig, dass gerade die Form der Tele in meinen Augen absolut harmonisch ist, allein der gegenüber einer Strat 'magere' Headstock wirkt auf mich etwas unterernährt.

Bei mir hat jetzt die liebe Seele Ruh', erstmal.....

Wenn gewünscht, stelle ich mal ein paar Fotos der leicht gealterten Dame ein.

Beste Grüße
Benutzeravatar
von Wurstfinger65
#328165
Hmmmm, schmacht , neid.
Mach doch mal ein Foto.
Eine Tele fehlt mir auch noch zu meinem Glück. Dir viel Spaß mit deiner.
)()(
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
3 Antworten 
1605 Zugriffe
von Motorkopf
7 Antworten 
2440 Zugriffe
von capo53
neue Gitarre (Tele)
von Gast    - in: Kaufberatung für Gitarre
10 Antworten 
1337 Zugriffe
von Gast
2 Antworten 
1035 Zugriffe
von Gast
4 Antworten 
882 Zugriffe
von Motorkopf