music2me
music2me

Vox oder Blackstar?

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
GuitarJung

Vox oder Blackstar?

Erstellt: von GuitarJung » 16.06.2013, 15:21

Hallo,

ich hab mir vor kurzem ne neue eGitarre gekauft. Ist eine "Gibson LP Tribute" nun würd ich mir auch gern einen neuen und meinen ersten richtigen Gitarrenamp zulegen. Nur weiss ich leider nicht was es für einer werden soll. Entweder ein "Blackstar HT40 Club" oder ein "Vox AC15 C2", Ich denk der Große "Vox AC30" ist ne nummer zu Groß und zu laut für's Wohnzimmer oder?

Ich Höre und Spiele gerne Musik von Musikern wie z.B. The Subways, Tegan and Sara, Billy Talent, Santana usw. probiere auch viel anderes und neues aus ^^

Könnt ihr mir evtl. sagen welcher besser für mich geeignet währ? Und welcher besser zu der Musikrichtung passt?

Danke

Benutzeravatar
Chavez
Guitar Maniac
Beiträge: 1843
Registriert: 26.02.2013
Wohnort: NRW

Re: Vox oder Blackstar?

Erstellt: von Chavez » 16.06.2013, 15:57

GuitarJung hat geschrieben:Entweder ein "Blackstar HT40 Club" oder ein "Vox AC15 C2", Ich denk der Große "Vox AC30" ist ne nummer zu Groß und zu laut für's Wohnzimmer oder?


:shock:
Das kommt auf dein Wohnzimmer an.
Ich denke bei einem 50 qm Raum bist du auch mit dem kleineren VOX ganz gut bedient. :)
Spaß beiseite.
Hier schon mal reingeschaut?
http://www.gitarre-spielen-lernen.de/fo ... 28080.html
Da wird das Thema sehr ausgiebig behandelt.

Benutzeravatar
howdy71
lebende Forenlegende
Beiträge: 4502
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Koeln

Erstellt: von howdy71 » 16.06.2013, 16:46

Der AC30 ist eine laute Sau, wenn du deine Nachbarn ärgern will! Go for it!


Wobei der HT40 und der AC15 auch nicht zu unterschätzen sind. Den AC15 kenne ich aber nicht im Detail. Antesten im Laden ist angesagt!

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

music2me
music2me