Welches Metronom?

9 Beiträge   •   Seite 1 von 1
BigboySmith
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 39
Registriert: 02.04.2013

Welches Metronom?

Erstellt: von BigboySmith » 13.06.2013, 11:53

Ich habe vor mir ein neues Metronom anzuschaffen (kann auch ein teurerers sein), nur weis ich nicht genau auf was ich da alles achten muss. Hät mir schon 2 angesehen:

https://www.thomann.de/at/korg_tmr_50.htm (gefällt mir sehr gut)

https://www.thomann.de/at/tama_rw105_metronom.htm

Benutzeravatar
Samhain
hat das Forum als Startseite
Beiträge: 979
Registriert: 04.01.2013
Wohnort: Franken zwischen Nürnberg und Ansbach

Erstellt: von Samhain » 13.06.2013, 12:15

Hab mir vor einiger Zeit das Stimmgerät (mit Metronom) von Thomann gekauft. Reicht mir völlig aus und kostet weniger als 20.- ;)
greetz
Franky

BigboySmith
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 39
Registriert: 02.04.2013

Erstellt: von BigboySmith » 13.06.2013, 13:20

hab vor gezielt akzentverschiebungen zu üben
es sollte halt mindestens 16tel rhytmen spielen können und wenn möglich mehrere rhytmen gleichzeitig

Benutzeravatar
Elias75
born 2 post
Beiträge: 165
Registriert: 23.08.2012
Wohnort: Braunschweig

Erstellt: von Elias75 » 13.06.2013, 13:25

Ich benutze nur eine kostenlose HandyApp oder ein Onlinemetronom. Erfüllt alles vollkommen seinen Zweck und kostet nichts.
Joh 3,16

agguitar
Pro
Beiträge: 2507
Registriert: 16.02.2011
Wohnort: NRW

Erstellt: von agguitar » 13.06.2013, 13:41

Jep, 'nen extra Metronom würd ich mir nicht anschaffen. Es gibt viele (kostenlose) Alternatíven (Online, App, Stimmgerät, ...). Und ich würde es eh nicht wirklich nutzen, wenn überhaupt ;)

Kraberlatscher
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2014

Re: Welches Metronom?

Erstellt: von Kraberlatscher » 20.01.2016, 18:13

Welche Metronom-Apps könnt ihr den empfehlen?

Benutzeravatar
Hendock
Schreibmaschine
Beiträge: 628
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: Welches Metronom?

Erstellt: von Hendock » 20.01.2016, 18:30


Dietmar
born 2 post
Beiträge: 149
Registriert: 09.12.2014

Re: Welches Metronom?

Erstellt: von Dietmar » 21.01.2016, 08:29


Kraberlatscher
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 19.02.2014

Re: Welches Metronom?

Erstellt: von Kraberlatscher » 31.01.2016, 14:10

Danke schön =) Ich hab mich in der Zwischenzeit selbst nocheinmal umgeschaut und das hier für brauchbar befunden.
https://play.google.com/store/apps/deta ... ometronome

9 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste