Danke schön-Thread

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Freimaurer
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 25
Registriert: 05.09.2008

Danke schön-Thread

von Freimaurer » 08.09.2008, 21:02

Ich bin neu hier im Forum und habe eifrig einiges gelesen.
Mein erster Beitrag soll einfach ein Danke schön an die Foren-Gemeinde hier sein, da ich wirklich viele guten Tipps gefunden habe, die mir den Einstieg in das Gitarrespielen erleichtert haben.
Ich begann 2002 bereits auf einer alten Akustik-Gitarre meines Bruders das Klimpern zu lernen, doch schlief das schnell aus beruflichen Gründen wieder ein.

Letzte Woche überkam mich die Sehnsucht und ich kaufte mir eine E-Gitarre, von der ich lange schon träumte.
Damit ich eben nicht nur von träumen muss, kramte ich auch mein altes Lernbuch wieder vor. Man lache bitte nicht, es ist von Hans Joachim Teschner "Fridolin - eine Schule für junge Gitarristen". Viele Kinderlieder, dafür eine gute Erklärung der wichtigsten Dinge und vor allem lernt man schon Melodien zu spielen und alle Seiten zu nutzen, während Akkorde erst spät kommen.
Einen Nachteil hat das Buch: Kinderlinde rocken nicht! Also folgte ich den Empfehlungen und besorgte mir noch Troy Stetinas Metal Rythm Guitar. man hat gleich ohne Kenntnisse nach 10 Minuten Üben einen tollen Sound, das gefällt und motiviert.
Dennoch fehlte dann eine gewisse Theorie..also fing ich paralell noch das Lagerfeuer-Diplom an, das ich auch hier im Forum empfohlen fand.
Ich lerne also dreigleisig..zupfen mit Fridolin, und damit eine gewisse Kultur.
Das Lagerfeuerdiplom hat eine Menge Gitarren-Theorie und ist gut für die Akkode.
Und damit ich die Freude nicht verlieren und am Ball bleibe, spiele ich die Powerchords von Metal Ryhtm Guitar als Belohung.

Also ein dickes Danke an alle hier, die so viele Tipps und Erfahrungswerte weitergeben. Ganz ohne Lehrer kann man hier echt eine Menge mitnehmen und noch motiviert bleiben.


Ich lade euch zu meiner ersten Welttourne ein ;)

Benutzeravatar
EimerEimer
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 433
Registriert: 13.09.2007
Wohnort: Leipzig

von EimerEimer » 08.09.2008, 21:20

sehr gut^^
ich glaub da freut sich jeder aktive user hier über ein positives feedback^^

noch btw..willkommen in unserer mitte

Benutzeravatar
fail
kennt den Admin
Beiträge: 869
Registriert: 05.05.2008
Wohnort: Pfalz

Re: Danke schön-Thread

von fail » 08.09.2008, 21:21

Freimaurer hat geschrieben:Man lache bitte nicht, es ist von Hans Joachim Teschner "Fridolin - eine Schule für junge Gitarristen".



Wieso soll ich da lachen :D Mit dem Buch hab ich auch angefangen :)



Kein Problem. Man hilft wo man kann ;)


mfg Tobi ===

Benutzeravatar
>Chris<
öfter hier
Beiträge: 79
Registriert: 21.02.2008

von >Chris< » 09.09.2008, 15:58

Gute Idee!
Ich bedanke mich hiermit auch mal bei Allen Leuten hier im Forum die mir geholfen haben und auch Alle die mir nicht direkt geholfen haben aber sehr informative Postst verfasst haben welche mir weitergeholfen haben :D
MfG >Chis<

Soulman
Erklär-Bär
Beiträge: 369
Registriert: 19.01.2008
Wohnort: Aachen

von Soulman » 09.09.2008, 17:31

Juhu Fridolin rockt :D
ich bin auch ein Fridolin lerner... bis band 3 und dann anderes Zeugs :D

Willkommen und bleib aktiv ;-) es lohnt sich

Benutzeravatar
Freimaurer
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 25
Registriert: 05.09.2008

von Freimaurer » 09.09.2008, 18:25

Soulman hat geschrieben:Juhu Fridolin rockt :D
ich bin auch ein Fridolin lerner... bis band 3 und dann anderes Zeugs :D

Willkommen und bleib aktiv ;-) es lohnt sich


Boah..Fridolin bis Band 3...das braucht nerven ;)

Wobei es für totale Anfänger echt gut ist...man lernt, seine Gitarre nicht neben die Heizung zu stellen und ich gewann Stoppel sehr schnell lieb ;)

Benutzeravatar
Gormless
hat das Forum als Startseite
Beiträge: 905
Registriert: 14.08.2008
Wohnort: München

Re: Danke schön-Thread

von Gormless » 09.09.2008, 21:26

fail hat geschrieben:
Freimaurer hat geschrieben:Man lache bitte nicht, es ist von Hans Joachim Teschner "Fridolin - eine Schule für junge Gitarristen".



Wieso soll ich da lachen :D Mit dem Buch hab ich auch angefangen :)


Ich auch ;)
(Ich hab 3 Jahre an dem Ding gesessen und hab nix gelernt. 1. Weil ich keine Lust hatte und 2. Weil ich n kack Lehrer hatte... später hab ich dann irgendwann versucht mir alles selber beizubringen und das hat viel besser geklappt. ;) )

Ich sag auch mal danke (ich weiß, dass ich weniger gemeint bin, ich bin ja auch noch nicht so lange Aktiv - aber stellvertretend für alle die sich hier nicht bedanken, aber trotzdem angesprochen sind :D)


Freimaurer hat geschrieben:[...]und ich gewann Stoppel sehr schnell lieb[...]
moment... hieß der nicht Stoffel? Ich erinnere mich noch an "Müde brummt der Stoffel - Wo ist mein Pantoffel?" ^^

Benutzeravatar
liquidwing
born 2 post
Beiträge: 214
Registriert: 29.03.2008
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Ein weiterer glücklicher Gitarrenbürger

von liquidwing » 10.09.2008, 07:54

Schön das es Dir bei uns gefällt.
Un danke für das Feedback - manchmal weiß man gar nicht was aus den Empfehlungen wird.

Die Wiki Diplome (Es gibt neben dem Lagerfeuerdiplom ja auch noch andere) finde ich sehr gelungen.

Falls Du bei Stetina mehr in die Theorie einsteigen willst empfehle ich Dir noch das Fretboard Mastery. Da lernst Du als erstes Intervalle - spielen und hören - und baust mit Ihnen dann Akkorde und Skalen auf.

Viel Spaß noch im Forum
Classic Rocker
Mitglied der 80s Shred Hard n Heavy Fraktion

Benutzeravatar
Alina
interessiert
Beiträge: 6
Registriert: 21.09.2008
Wohnort: Oldenburg

von Alina » 24.09.2008, 15:06

[...]und ich gewann Stoppel sehr schnell lieb[...]
moment... hieß der nicht Stoffel? Ich erinnere mich noch an "Müde brummt der Stoffel - Wo ist mein Pantoffel?" ^^


Ja das ist stoffel

Ich hab mit dem buch auch angefangen akustik-gitarre zu spielen habs ganze 2 monate auch weiter gemacht.. und fang in nem monat mit e-gitarre an ..

" 1 Teil. Liebe Kinder! Hier seht ihr den Hasen Fridolin und seinen Freund, den Bären Stoffel. [...] Wenn Stoffel auch etwas Tollpatschig ist: Firdolin hilft ihm auf dem richtigen Weg. [...]

echt süß =) ich geh das Buch auch grad nochmal allein durch .. aus dem Unterricht bin ich rausgeflogen weil ich lieber allein gearbeitet habe viel is da nich hängen geblieben .. hab also so gut wie nichtsmehr behalten =)

lg
Alina

Benutzeravatar
Sangre
born 2 post
Beiträge: 223
Registriert: 02.07.2007
Wohnort: Paderborn

von Sangre » 18.05.2009, 22:03

Also...Von mir erstmal ein großes Danke an Chris73. Du hast mir mit am Meisten geholfen und bist einfach cool. Und noch ein großes Dankeschön an Mjchael der die Geduld hatte mir den ganzen Kram mit den Quintenzirkel beizubringen! ;-)
Was du nicht ändern kannst, verändert dich.

avun

von avun » 19.05.2009, 08:24

Ich denke mal das dich niemand auslacht weil du mit diesem Buch angefangen hast! Ich glaube auch nicht das du der einzigste bist, der damit mal angefangen hat ^^

Man freut sich ja immer über ein freundliches Danke. Wie du auch, habe ich auch erst das Lagerfeuerdiplom angefangen. Bin dann beim surfen nach Tipps immer wieder ins Forum hier gelangt und da die Leute hier alle so hilfsbereit sind, hab ich mich auch gleich angemeldet ^^

Wenn du fragen hast, dass Forum ist immer online ^^

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste