Mein Gitarrenspiel verbessern,aber wie?

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
teuber
meint es ernst
Beiträge: 18
Registriert: 21.11.2012
Wohnort: Wülfrath

Mein Gitarrenspiel verbessern,aber wie?

Erstellt: von teuber » 23.11.2012, 10:15

Hallo liebes Gitarrenforum
ich spiele jetzt ca 2 Jahre (mal mehr mal weniger) Gitarre.Ich habe mir bis heute alles selbstbeigebracht hauptsächlich via Youtube.Jetzt zu meiner Frage:Wenn ich zum Beispiel "Knocking on heavens door spiele" dann spiele ich es auf die einfache Art sprich (G,D,Am und C).Den Lagerfeuerschlag nehme ich als Ryhtmus.Aber auf dauer wird mir dieses einfach zu langweilig, auch bei anderen Liedern.Ich versuche da irgendwas reinzubauen aber irgendwie weiss ich nicht WIE.Das hört sich einfach nur "einfach" an....Ich hoffe ihr wisst was ich meine.Kann ich auch ohne Gitarrenlehrer mein Gitarrenspiel verbessern bzw erweitern.Zum Beispiel bei einfachen Liedern irgendwelche Effekte o.ä einbauen.So das man sieht ohh der hat sich aber gesteigert....ich hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir irgendwie weiterhelfen....

Vielen Dank
WER NICHTS WEISS WIRD ALLES GLAUBEN

Benutzeravatar
phunky
lebende Forenlegende
Beiträge: 5456
Registriert: 03.08.2010
Wohnort: Wasserkante
Gitarrist seit: Anfang der 90er

Erstellt: von phunky » 23.11.2012, 11:02

Da gibt es verschiedenste Möglichkeiten:

- Andere Schlagmuster verwenden.
- Differenzierter anschlagen: Zum Beispiel bei Abschlägen die drei tiefen Saiten, bei Aufschlägen die drei hohen Saiten anschlagen
- Bassläufe einbauen
- Pickingpassagen einbauen
- Dämpfen/Deadnotes einbauen
- Akkorde "verzieren", also mal aus den reinen Standard-Akkordformen ausbrechen.

Zum Thema Schlagmuster und Co kannst Du hier auch mal gucken.

Benutzeravatar
Bellwood
lebende Forenlegende
Beiträge: 3467
Registriert: 09.07.2011
Wohnort: Krefeld

Erstellt: von Bellwood » 23.11.2012, 11:40

Oft ist es auch hilfreich, sich andere Versionen oder Cover anzusehen.

Gerade bei knockin on heaven's door finde ich das Picking bei Guns&Roses viel schöner als die Akustikversion.
Viele Grüße Frank

HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

Benutzeravatar
teuber
meint es ernst
Beiträge: 18
Registriert: 21.11.2012
Wohnort: Wülfrath

Erstellt: von teuber » 23.11.2012, 13:37

mmhhhhh ok,vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich nur Akkustik Gitarre spiele.Auch habe ich mich schon umgeschaut wie andere diese Lieder interpretieren.Das Problem ist das ich das gesehene teilweise nicht umsetzen kann da mir dann jemand an meiner seite fehlt der mir sagt,so wird dat gemacht und das mache ich falsch.Ist immer schwierig eigene Fehler zu entdecken und es dann besser zu machen.Deswegen hatte ich ja gefragt, ob und wie, ich mein Gitarrenspiel verbessern kann wenn ich niemanden habe, der mehr zeigt wie es richtig geht.....Vielleicht gibt es ja ne Anleitung oder Tipps von euch die mich da weiterbringen.Zum Beispiel wie wichtig sind Tonleitern,Harmonielehre usw.um besser zu werden.Oder mich ärgert zu Beispiel das ich nur auf den ersten vier Bünde lieder spieln kann,ich würde gerne auch mal die anderen Bünde benutzen.Ohne Kapo.
Ich kann auch mal sagen wie mein Aktueller Stand beim Gitarrenspiel ist:

1.Grundakkorde (G,D,Am,C,E,Em,Dm,kleines F,G7,D7,Cadd9,)
Barree´bin ich grade am üben

2.Habe beim Zupfen noch schwierigkeiten im Takt zu bleiben und kenne auch nicht viele Zupfmuster,da ich meistens die Lieder anschlage.(Lagerfeuer,Country....)Obwohl ich gerne auch öfter zupfen möchte.Habe mich damit aber auch zugegeben noch nicht richtig beschäftigt.

3.Beim spielen der verschiedenen Akkorde (z.b Am) versuche ich durch das auf und ablegen meines Zeigefinger auf der H Seite nen anderen Klang zu erreichen.

Um euch ein Bild von meinem Gitarrenspiel zu machen könnt ihr euch auf meinem Youtube Channel umschauen.

Vielleicht könnt ihr mir ja sagen wie mein nächster und übernächster Schritt aussehen muss um tiefer in das Gitarren spielen zu gelangen.
WER NICHTS WEISS WIRD ALLES GLAUBEN

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 9046
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Erstellt: von mjchael » 23.11.2012, 14:30

Schau dir mal das Gitarrenbuch auf den Wikibooks an! (Link in meiner Signatur)
Da werden viele Themen abgehandelt, die dich weiterbringen können.

Was deinen Rhythmus angeht, so haben wir hier im Forum eine kleine Zusammenstellung an nützlichen Links:
Gitarrenlieder und Spieltechniken >> Wichtig: [Grundlagen] Liedbegleitung (Anschlag / Zupfen)
Wenn du das nach und nach durcharbeitest, stolperst du über viele nützliche Lektionen.

Schau dir auch unser [Projekt] Begleitvorschläge an, weil da viele recht einfache Beispiele beschrieben werden.

Gruß Mjchael

5 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste