Lautstärke Booster für Soli

Verzerrer, Delay/Reverb, Looper, uvm.
Benutzeravatar
von Sniffles98
#300043
Hallo,

ich spiele die meisten songs mit meinem Boss DS-2 oder mit meinem Digitech Distortion und möchte bei Soli ein wenig mehr Lautstärke haben. Dafür möchte ich ein Pedal kaufen und habe bereits eins gefunden, aber ich weiß nicht ob das ein Level Booster ist ... Könnt ihr mir auch noch eins empfehlen? Muss nicht all zu teuer werden :D

https://www.thomann.de/de/electro_harmo ... o_lpb1.htm
oder http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 015028-000 oder https://www.thomann.de/de/electro_harmo ... al_pad.htm oder doch mit einem Equalizer https://www.thomann.de/de/harley_benton_eq100.htm
Benutzeravatar
von Software-Pirat
#300055
Eigentlich sollte das mit jedem Overdrive-Pedal gehen, einfach den Drive-Regler auf Null (oder fast Null) und die Lautstärke hoch. Im Prinzip würde auch ein Volume-Pedal helfen, oder einfach der Volume-Regler an der Gitarre.

Von deinen Pedalen kommt aber nur das erste, der Booster in Frage. Der Equalizer könnte man aber auch als Booster verwenden und damit z.B. die Mitten zu pushen, was den Solosound auch etwas durchsetzungsfähiger macht.
von ZeroOne
#300064
das signal vor der vorstufe anzuheben wird das signal insgesamt nicht wirklich lauter machen. würde auch am ehesten nen EQ oder ähnliches verwenden um den sound insgesamt durchsetzungsfähiger, nicht lauter zu machen.
Benutzeravatar
von Sniffles98
#300084
Das Problem ist dass, mein Kumpel aus meiner Band meistens mit einem Distortion spielt und ich auch. Aber wenn ich dazu noch ein Solo spiele, hört man das kaum ... Und der erste Booster (Electro Harmonix Nano LPB-1) macht das ganze lauter, oder wie? Und das mit dem Equalizer hilft wirklich was?
Benutzeravatar
von Software-Pirat
#300086
Ein Booster kann da schon helfen und ein Equalizer kann halt bestimmte Frequenzbereiche erhöhen oder erniedrigen. Wenn dein Soli nicht zu hören ist, kann es auch daran liegen, daß dein Sound zwar laut genug, aber sich nicht richtig durchsetzt. Hierzu sind die mittleren Frequenzen gefragt, weshalb du ein Mitten-Booster oder halt einen Equalizer probieren solltest.
Benutzeravatar
von Sniffles98
#300087
Also muss ein Solo im Grunde gar nicht lauter gemacht werden, oder?

Bei uns sind die Distortions in selber Lautstärke eingestellt, weil wenn ich das Solo nicht spiele, ist das ja blöd wenn ich lauter bin, dann hört man den anderen ja kaum
Benutzeravatar
von Software-Pirat
#300089
Also etwas lauter soll das Solo schon sein, aber die Lautstärke ist halt jetzt nicht alles. Meiner Meinung nach, sind die Mitten bei einem durchsetzungsfähigen Sound am wichtigsten, also solltest du diese ein wenig pushen. Anders ausgedrückt, mach die Lautstärke der mittleren Frequenzen etwas höher. Und wie gesagt, ein Booster kann da helfen, aber halt auch ein Equalizer.
Benutzeravatar
von Sniffles98
#300102
Was findest DU persönlich besser? Booster oder Equalizer? Und was genau macht der Booster von EHX?
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Booster: Wo im Effektweg?
von fritte    - in: Effektgeräte
4 Antworten 
1818 Zugriffe
von fritte
Zerre und Booster gleichzeitig
von Maedhros    - in: Effektgeräte
8 Antworten 
3087 Zugriffe
von blackjoeblue
Pedal lautstärke zu hoch
von Oxxy    - in: Effektgeräte
5 Antworten 
1435 Zugriffe
von Oxxy
4 Antworten 
1190 Zugriffe
von PlayRay
9 Antworten 
2006 Zugriffe
von Stinger