Melodie erkennen

2 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Santana
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2007

Melodie erkennen

Erstellt: von Santana » 24.08.2008, 13:35

hallo, ich weiß nicht ob das hier der richtige thread ist, aber ich probiere es einfach mal. also mein problem ist das wenn ich noten vor mir habe nicht erkenne ob es sich um eine melodie handelt, heißt also, ich weiß nicht wann ich die töne ineinander klingen lassen muss, wann ich abgehackt spielen muss und und wann der eine finger(linke hand) den anderen ablöst! vielleicht könnt ihr mir tipps geben und helfen, danke schonmal im voraus

Benutzeravatar
mjchael
Mod-Team
Beiträge: 8877
Registriert: 08.07.2007
Wohnort: Marburger Hinterland
Gitarrist seit: 1980

Erstellt: von mjchael » 24.08.2008, 20:19

Das kommt auf das Stück an.

Wenn man ein Picking oder so hat, wo es recht viele Noten gibt, und nicht alle zur Melodie gehören, so ist die Melodie meist dadurch hervorgehoben, dass sie am höchsten ist, und die Hälse nach oben zeigen. Die Begleitung hat meist die Hälse nach unten.

Ist aber nur ein Grober Richtwert.
Die meisten Melodien werden Legato gespielt. Also möglichst dicht gebunden, und nur eine winzige Pause dazwischen.

Wenn ein Punkt drüber ist, dann ist es Stakato, also ganz kurz nur angespielt und sofort wieder gestoppt.

Der größte Lehrmeister ist allerdings dein eigenes Ohr. Entweder hörst du dir beim Original an, wie es dort klingt, und versuchst dem nachzueifern, oder aber du spielst es so, wie du meinst, dass es für dich OK ist.

Wichtig ist, dass die Notenwerte stimmen. Das Heißt, dass ein Takt nicht länger und nicht kürzer ist, als er sein darf. Alles andere wird im allgemeinen tolleriert.

Wenn du nur Tabs (oder Noten) hast, empflielt es sich, sich einmal ein Midi davon runterzuladen, oder die Tabs in ein Tabulaturprogramm reinzutippen, und sich das ganze mal anzuhören.

Ansonsten gibt es wirklich nur Versuch und Irrtum.

Gruß Mjchael

2 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast