Marke Ts Music...?

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
ChantiXD
interessiert
Beiträge: 9
Registriert: 16.09.2012
Wohnort: Köln

Marke Ts Music...?

Erstellt: von ChantiXD » 26.09.2012, 19:41

1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ): Westerngitarre Fender,E-Gitarre Fender,Konzertgitarre


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ):


2. Was für eine Gitarre suchst du?

[x] Westerngitarre (akustisch)





3. Wo spielst du Gitarre?
[x] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[50] Euro insgesamt, davon
[50] Euro für Gitarre

Hallo,
kennt jemand die Marke Ts Music...?
Ich wollte mir dort eine 1/4 Gitarre als Reisegitarre kaufen. Auf anfrage sagte mir ein Mitarbeiter der klang wäre akzeptabel und würde für eine Reisegitarre völlig ausreichen.Trotzdem wollte Ich hier mal nachfragen Ich wollte höchstens 50 Euro ausgeben da Ich bereits gute Gitarren habe die jedoch zu schade für den Strand sind ;) Auf der suche nach 1/4 Konzertgitarren bin auf eine Westerngitarre gestoßen obwohl Ich garnicht wusste das es auch Westerngitarren in so kleiner ausführung gibt :D
Nunja hier der Link:
http://62.104.45.105/Musikinstrumente-Gitarren-Akustik-Westerngitarren-1-4-Kindergitarre-Akustik-Gitarre-Westerngitarre-Schwarz-mit-Tasche-Gurt--Saiten/a30153512_u422_z25ef94c9-aa2e-46e3-a052-38a7223c7b5a/
Sie soll für kein Konzert hinhalten nur zum rumklimpern ;)

Danke im voraus

agguitar
Pro
Beiträge: 2496
Registriert: 16.02.2011
Wohnort: NRW

Erstellt: von agguitar » 26.09.2012, 19:57

Ich kenn mich mit 1/4 Klampfen nicht so aus, aber ts ist 'ne Marke die auf eBay stark vertreten ist und macht auf mich keinen guten Eindruck. Wieso sollte auch ein Mitarbeiter sagen, dass der Klang nicht akzeptabel ist? Damit würden die sich das Geschäft kaputt machen.

Allerdings ist die Frage, wie schlecht solche Gitarren in der unteren Preisklasse von minderqualitativen Marken sein können und ob die 50€ wert sind.

Zum rumklimpern sollte jedes sechs- oder weniger -saitige Instrument herhalten können ;)

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1805
Registriert: 06.11.2010

Erstellt: von Kevenborstel » 26.09.2012, 21:23

Da du in Köln wohnst wirst du wohl schon im Musikstore gewesen sein und hast dort mal die 1/4 Größe probegespielt. Am besten wäre es, wenn du dir dort eine aussuchst - sind sogar teilweise billiger und du kannst vor Ort gleich entscheiden ob es passt.
Mir persönlich erschließt sich der Sinn dieser Gitarre nicht so ganz, es sei denn ;) du reist mit dem Motorrad.
Ps.: Gerade wurde übrigens ein TS-Set ( http://www.ebay.de/itm/Akustik-Gitarre- ... 564cdea9df ) bei 3.2.1. für 20,- ! versteigert.
Kann mir kaum vorstellen, dass der Laden das zum Spaß macht - also was bleibt da an Qualität :P übrig ?
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste