Gitarrenbox mit xlr anschluss oder was ist das?

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
PlayRay
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 35
Registriert: 31.03.2009

Gitarrenbox mit xlr anschluss oder was ist das?

Erstellt: von PlayRay » 07.05.2012, 17:33

Ja moin =),
ich hab 1. mal ne frage:
Ich hab da ne box, die is 4x12". bis dahin alles klar aber dann fiel mir auf die hat einen xlr anschluss, was ja eigentlich überhaupt nicht üblich ist. die box hab ich für umsonst bekommen, also keine komments wie : " ja is doch klar, normalerweise is das klinge, sowas kauft man net!".
nun ja, soweit ich gehört hab kann ein xlr kabel weniger strom leiten bzw is einfach ungeeignet, um es an ein gitarren top anzuschließen.
2. ist das denn überhaupt eine gitarrenbox?
3. was haltet ihr persönlich vo nder idee, einen adapter zu nehmen und einfach ein mik kabel + adapter in ne gitarrenbox zu stecken?
4. was haltet ihr von der musicstore eigenmarke fame als topteil?

ich hab leider keine Bilder um euch die box zu zeigen =/
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
Mfg playray =)
John Frusciante = Red Hot Chili Peppers, Rory Gallagher, Crosby/Stills/Nash & Young, Tenacious D, Rage Against The Machine

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1805
Registriert: 06.11.2010

Erstellt: von Kevenborstel » 07.05.2012, 18:33

Also da du einen XLR - Anschluß vorfindest, dürfte es sich um eine Box handeln, die von einem DJ gequält wurde :lol: und nicht von einem Gitarristen.
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/PA/L ... 002857-000
Gut das Kabel ist anders aufgebaut / 2 getrennte Übertragungskabel somit auch eine andere Ansteuerung der Lautschrecher möglich beim Betrieb mit einem Stereoverstärker (?) aber theoretisch ist es egal was man da durch jagt. Probleme kann dir da eher die Box (wird wie gesagt wohl eine normale PA Box sein ?) machen, wenn du die direkt über deinen Röhrenverstärker betreibst (kannst du denn Daten auf den Lautsprechern erkennen?)
Würde also nochmal genau schauen was die Fachleute raten.
Die FAME Topteile würde ich mir mal anhören. Eigentlich hört man ja gutes über FAME, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass die FAME zufriedenen nicht so gerne mit ihren angeblichen Billigteilen prahlen ;) Würde mich also auch mal interessieren ob einer zufrieden ist.
Ich habe zwar noch keine Topteile bei Bekannten gehört, aber die Röhrencombos sind klasse (spielten bei einer Veranstaltung von meinem Onkel).
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

Benutzeravatar
howdy71
lebende Forenlegende
Beiträge: 4500
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Koeln

Erstellt: von howdy71 » 07.05.2012, 18:59

Ich denke auch, dass das eine Monitor- oder PA Box ist.

Steht da ein Hersteller und eine Typbezeichnung drauf

PlayRay
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 35
Registriert: 31.03.2009

Erstellt: von PlayRay » 07.05.2012, 20:54

vorab danke für die schnelle antwort,
ehm ich hab echt keine ahnung von wem was diese box is nur das da halt ne xlr- buchse dran ist.

@kevenborstel ich hat eig vor da en transistor von marshall ranzuhängen um genau zu sein
https://www.thomann.de/de/marshall_mg100hcfx.htm
das hier =)
ja die sache mit FAME. also die boxen sind ganz gut das weis ich, das hat en bandkollege von mir aber die Topteile geben ja eher den sound, von daher eher marshall.

Nochmal zum Kabel: wenn ich hingeh und ein xlr kabel nehme und einen
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Zube ... 001184-000
ranmachen, wobei ich hab grad was gefundn weil ich glaub das adapter dingens geht so net ist nämlich einmal
xlr loch (männlich) und halt klinge
also hab ich das hier gefunden
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Zube ... 000921-011
im endeffekt sollte es ja gehen oder? also ohm zahl und watt ist ja eig realtiv oder?

grüße!
John Frusciante = Red Hot Chili Peppers, Rory Gallagher, Crosby/Stills/Nash & Young, Tenacious D, Rage Against The Machine

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste