Guitar Pro 6 - MySongBook

Software, Apps und Tools für Gitarre.
Benutzeravatar
von headbanger
#283766
Hi all,
ich habe mir nun die Vollversion von GP6 zugelegt. Aber die Ernüchterung kommt schnell...
Leider finde ich nun keine Songs, die mitgeliefert werden. Nur ein paar mehr oder weniger sinnlose Songs, die auch schon in der Testversion drin waren :cool:
Ich bin schwer davon ausgegangen, dass das Programm eine Datenbank enthält, dass zumindest die bekanntesten Songs beinhaltet...aber weit gefehlt. Ich finde da nix.
Ich kann mir zwar nur ein Tab selbst zusammen basteln...aber wo ist dann mein Schlagzeug, Bass, etc.?
60 Tacken für die Katz?
Ich kann zwar über "MySongBook" wohl komplette Lieder (alle Instrumente denke ich) downloaden...kostet allerdings 2 Tacken pro Song. Wenn das nur so ist, finde ich das Programm Guitar Pro 6 eine Kundenverarsche...sorry für die direkte Ausdrucksweise, aber ich bin gerade stinksauer :twisted:
Wäre für Hilfe sehr dankbar.

headbanger
Zuletzt geändert von headbanger am 23.04.2012, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von hnz
#283767
Die Songs weden alle von Benutzern des Programmes gemacht, du findest GuitarPro tabs im Internet auf zahllosen Datenbanken.

www.gidf.de

hnz
Benutzeravatar
von headbanger
#283768
hnz hat geschrieben:Die Songs weden alle von Benutzern des Programmes gemacht, du findest GuitarPro tabs im Internet auf zahllosen Datenbanken.

www.gidf.de

hnz
und wieder einer der sinnlosen Antworten......sorry dass ich so blöde bin. Aber Du warst auch mal so :cool:
Benutzeravatar
von Simse
#283774
Wieso bist du sauer wenn du von etwas AUSGEHST dass im Produkt etwas drin ist was eigentlich nicht da ist?
Wenn du es nicht mit Sicherheit WEISST dann informier ich mich doch, oder frag nach.

Versteh ehrlich gesagt den Grund deiner Aufregung nicht. Man kann sich doch BEVOR man kauft einfach die Produktbeschreibung lesen.

In der Produktbeschreibung ist klar ersichtlich dass keine Datenbank mit drin ist. Zudem wird auf die Kosten hingewiesen.

Auf Amazon:
Finden Sie über viele Internetseiten hinweg Tausende Noten und Partituren für Guitar Pro.
Auf der Guitar-Pro-Website: http://www.guitar-pro.com/en/index.php?pg=mysongbook
mySongBook will give you access to full tablature scores and to songbooks. To make your choice, browse the previews and 30-second pre-listening samples. Explore, listen, and play your favourite tunes on mySongBook for only 0.99€, 1.99€, or 2.99€ per music score.
Dass zusätzliche Soundbanks wie Drums, Bass, etc. auch noch was kosten ist da eigentlich auch nicht zu übersehen.

Mit Kundenverarsche hat das wenig zu tun, eher mit Selbstverarsche ;)
Benutzeravatar
von headbanger
#283775
Simse hat geschrieben:Wieso bist du sauer wenn du von etwas AUSGEHST dass im Produkt etwas drin ist was eigentlich nicht da ist?
Wenn du es nicht mit Sicherheit WEISST dann informier ich mich doch, oder frag nach.

Versteh ehrlich gesagt den Grund deiner Aufregung nicht. Man kann sich doch BEVOR man kauft einfach die Produktbeschreibung lesen.

In der Produktbeschreibung ist klar ersichtlich dass keine Datenbank mit drin ist. Zudem wird auf die Kosten hingewiesen.

Auf Amazon:
Finden Sie über viele Internetseiten hinweg Tausende Noten und Partituren für Guitar Pro.
Auf der Guitar-Pro-Website: http://www.guitar-pro.com/en/index.php?pg=mysongbook
mySongBook will give you access to full tablature scores and to songbooks. To make your choice, browse the previews and 30-second pre-listening samples. Explore, listen, and play your favourite tunes on mySongBook for only 0.99€, 1.99€, or 2.99€ per music score.
Dass zusätzliche Soundbanks wie Drums, Bass, etc. auch noch was kosten ist da eigentlich auch nicht zu übersehen.

Mit Kundenverarsche hat das wenig zu tun, eher mit Selbstverarsche ;)
...und woher hast Du diese Aussagen. Ich finde nichts dergleichen auf deren Website :(
Dass es eine Selbstverarsche ist bezweifele ich emenz.....ein doch so tolles Programm anpreisen und 60 Tacken zu verlangen ist eine Kundenvararsche! Was kann es denn?
Wenn ich nicht mal eine gewisse Anzahl an vernünftigen Songs mitgeliefert bekomme.....
Und für was braucht dieses sch..... Prog 2GB? Da ist die nächste Frage, die hier wohl im Raum stehen bleibt und es keine vernünftige Antwort gibt :twisted:
Zuletzt geändert von headbanger am 23.04.2012, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von Simse
#283776
Deswegen hab ich es für dich extra zitiert. Kannst du englisch?

Und wenn du auf der verlinkten Seite ganz nach unten scrollst kommt das hier:
Dateianhänge:
guitarpro.jpg
guitarpro.jpg (160.84 KiB) 3021 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Simse am 23.04.2012, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
von headbanger
#283777
Simse hat geschrieben:Deswegen hab ich es für dich extra zitiert. Kannst du englisch?
Ne kann ich nicht...das musst mir natürlich noch extra beibringen.....
und noch mal....auf der Produktwebsite steht das NICHT!
Benutzeravatar
von Simse
#283778
Offensichtlich hast du dich nicht ausreichend damit beschäftigt was das Programm kann
headbanger hat geschrieben:Was kann es denn?
Was DACHTEST du denn was das Programm kann?

Ich sagte ja: In der Produktbeschreibung ist klar ersichtlich dass keine Song-Datenbank mit drin ist.
Und du fragst wie ich zu der Aussage komme?
--> Weil es nicht drinsteht dass so eine Datenbank drin ist!
Und für was braucht dieses sch..... Prog 2GB? Da ist die nächste Frage, die hier wohl im Raum stehen bleibt und es keine vernünftige Antwort gibt
Und was hat jetzt die Größe des Programms damit zu tun?

Ich sag nur: Produktbeschreibung lesen!
Auf Amazon z.B.:
Anforderungen für RSE-Sounds:
* Intel Core 2 Duo 2.4GHz
* 2 GB RAM
* 2 GB freier Festplattenspeicher
Zuletzt geändert von Simse am 23.04.2012, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
von Roddy
#283780
Die Sounddatenbank (der Klang der Gitarren und der anderen Instrumente) ist 2GB groß.
Bei der Installation wird auch danach gefragt, ob man die Datenbank mit installieren möchte.
Ansonsten greift GP auf die Sounddatenbank von Windows zurück. Also den MIDI-Sounds.

Das Progarmm ist zum komponieren gedacht. Man kann es auch zum Üben benutzen.
Oder sich eben Tabs aus dem Internet laden und diese dann öffnen und abspielen.

Komm mal wieder runter und halt mal den Ball flach. Beschäftige dich mal ein Weilchen mit dem Programm und lerne es erst mal kennen. Offenbar weißt Du gar nicht was Du da gekauft hast.

Im übrigen wäre eine kostenlose Alternative Tux-Guitar gewesen.
Da hast du halt die 2GB Sounddatenbank nicht mit dabei und die Bedienung ist eine andere.
GP6 hat schon seine Vorzüge, machbar ist aber auch alles mit Tux Guitar.

Gruß, Roddy
Benutzeravatar
von musicdevil
#283786
Also warum die Songs nicht mitgeliefert werden, sollte doch wohl klar sein.
Da gehts einfach um das Thema Urheberrecht.
Will man ein Haufen Songs noch mit reinpacken, müsste man hohe Lizenzgebühren bezahlen und die Kosten an den Kunden weitergeben.
Dann wäre das Programm mit Sicherheit nicht mehr so extrem preiswert oder hast nur urheberrechtlich freie Stücke und kannst dann die Volksmusik aus längst vergangener Zeit spielen :D

Mal davon abgesehen, gibts zig Seiten wo man sich kostenlos jede Menge Dateien im GuitarPro Format runterladen kann, aber sogar andere Formate kann man noch zusätzlich importieren.
Ich hab ne Sammlung mit über 100.000 solcher Songs für GuitarPro.
hnz seine Antwort war vollkommen korrekt. Wenn du nicht mit dem Medium Internet umgehen kannst, ist das DEIN Problem, aber da kannst du Hilfe bekommen, wenn man nett fragt.

Aber nicht nur, dass man solche Songs einladen kann, um sie nachzuspielen, man benutzt das Programm auch intensiv, um seine eigenen Lieder in Tabulatur umzusetzen.
Der Einsatzzweck ist vielseitig.

Selbst wenns nicht dort auf der Webseite stehen würde, kann ich mir als logisch denkender Mensch vorstellen, dass wenn ich mir ne Bratpfanne kaufe, nicht die Eier mit dabei sind :D
Verkauft wird ein Programm und keine Datenbank mit Songs.

Mit der Größe hat Roddy schon erklärt. Ne 2 Gb große Soundbank, die um einiges besser klingt, als die piepsigen Midisounds.
Aber auch da kann man sich vorher ausgiebig im Internet schlau machen. Stichwort "RSE".

Wenn du wissen willst, wo du Dateien für dein GuitarPro herbekommst, formuliere die Frage sinnvoll und ich denke, dass du darauf auch weitere Antworten bekommst :D
Benutzeravatar
von howdy71
#283796
headbanger, halt mal die Füsse still. Der Fehler liegt bei Dir.

1. Solltest du dich schlau machen, was den Lieferumfang von Guitar Pro 6 angeht. Das dort Songs mitgeliefert werden ist eine glatte Fehlannahme und wurde auch nie irgendwo behauptet!

2. Wenn Du meinst du bekommst zu wenig für dein Geld beschwer dich beim Hersteller oder Vertrieb der Software
Benutzeravatar
von headbanger
#283811
Neuer Tag...neue Erkenntnis.
Meine Meinung von gestern bestätigt sich leider schon wieder.
Ich kann nun mit der Vollversion nicht mal speichern. Das sch.... Programm hat absolut keinen Schreibzugriff auf meine Festplatte.
60 € die ich bei weitem für besseres anlegen konnte. F**k Programm :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
von Gast
#283815
Wenn ich Guitar Pro wäre, hätte ich auch in diesem Fall die Arbeit eingestellt. =)=)=

Beste Grüsse Hanjo
von uc_uc
#283818
headbanger, sorry dies so deutlich zu schreiben, aber das Problem sitzt hier eher vor dem Monitor und ist nicht bei der Software oder dem Hersteller zu suchen.

GuitarPro ist ein sehr gutes Programm, das alles kann was auch beworben wird. Natürlich lassen sich sowohl Eigenkomposition als auch schon bestehende Files abspeichern.

Selbst wenn man dann etwas völlig anderes damit tun will als das wofür es konzipiert ist, so wie du es scheinbar möchtest bietet es noch einiges. Wenn es dir nämlich darum geht einfach nur Songs damit abzuspielen findest du tausende kostenlose Files hierzu die das Programm in einer guten Qualität abspielen kann. Die Sounds sind sehr aufwenig,umfangreich und gut und dies ist auch der Grund für den Speicherbedarf des Programms. Ich habe nie bereut das Programme erworben zu haben udn würde das Geld jederzeit wieder investieren.

Dazu gibt es ja auch die Möglichkeit das Programm kostenlos zu testen. Mit Einschränkungen zwar aber in deinem Fall hättest du es wohl besser mal getan, dann wären deine falschen Erwartungen nicht mit 60 Euro bestraft worden.
Benutzeravatar
von Counterfeit
#283819
headbanger hat geschrieben:Neuer Tag...neue Erkenntnis.
Ich kann nun mit der Vollversion nicht mal speichern. Das sch.... Programm hat absolut keinen Schreibzugriff auf meine Festplatte.
:twisted:

versuchst du vielleicht irgendwo mitten auf C: zu speichern? Das kann ein Problem sein. Ich hab mir GP6 auch letztens gekauft und bin damit sehr zufrieden und kann keines deiner Probleme nachvollziehen.

Aber es ist natürlich immer einfacher den Fehler bei der Software zu suchen, anstatt zu überlegen, was man selbst falsch macht ;)
Benutzeravatar
von mjchael
#283821
Das hat glaube ich nichts mit GuitarPro zu tun, sondern mit Vista.

Hast du mal versucht, das Ergebnis irgendwo unter "Eigene Daten" zu speichern, und nicht irgendwo auf der Festplatte?

Gab es bei der Installation die Option "Für alle / Nur für aktuellen Benutzer" ?

Hast du das Programm als Benutzer oder als Administrator installiert?

Die Rechte-Reglung bei Vista ist recht besch...

Hast du mal versucht es auf USB abzuspeichern, oder auf einer Fat32-Partition (und nicht auf NTFS mit der besonderen Rechtevergabe)?

Wenn es dir nicht auf die Sounddatenbank und die besseren Klangergebnisse ankam, und auch das bessere Druckergebnis kein Kaufargument war, dann wärst du vermutlich mit der Freeware PowerTab, TuxGuitar oder TabBazar besser beraten gewesen. Zumindest hätte ich mit der Software zuerst einmal etwas Erfahrung gesammelt.

Gruß Mjchael
Benutzeravatar
von howdy71
#283823
uc_uc hat geschrieben:headbanger, sorry dies so deutlich zu schreiben, aber das Problem sitzt hier eher vor dem Monitor und ist nicht bei der Software oder dem Hersteller zu suchen.
so kann man das auch sagen! :)
Benutzeravatar
von headbanger
#283826
mjchael hat geschrieben:
Hast du das Programm als Benutzer oder als Administrator installiert?
als Admin, da ich nur alleine an dem MAC-Rechner arbeite. Und ich kann hier nur auf meine User-Maps schreiben, aber nicht in ein Map, das ich mir für diese Dateien auswähle.
Schreibt mir nur auch noch das Prog vor, wo ich zu speichern habe...?

Edit: ahja...man muss zuerst im explorer einen Ordner erstellen und kann dann da erst in GP6 hineinspeichern. In GP6 ist aber wie beschrieben dies vorher nicht möglich und man kann von dort aus auch keinen neuen Ordner auf der FP anlegen.....doch ja...tolles Programm....sehr benutzerfreundlich..... :twisted:
Benutzeravatar
von mjchael
#283828
Ich glaube weitere Fragen sollten besser an den Hersteller, bzw.. an den Verkäufer gestellt werden.

Online-Support für Software-Probleme gehört nicht zum primären Aufgabengebiet unseres Forums. Hier kann man eher allgemeine Fragen zur Benutzung der Software stellen, aber keinen Produkt- und Installations-Support erwarten.

Zumal ich den Eindruck nicht los werde, dass sich dein Frust über das Programm so langsam auf unser Forum überträgt. Dafür werden wir hier echt zu schlecht bezahlt.

Gruß Mjchael
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Wer kennt "MySongbook"
von JackDany    - in: Software & Apps
1 Antworten 
1569 Zugriffe
von mjchael
2 Antworten 
3267 Zugriffe
von googlemeister
8 Antworten 
6388 Zugriffe
von Gast
HELP! I need a Guitar :)
von iJoe    - in: Kaufberatung für Gitarre
11 Antworten 
1211 Zugriffe
von howdy71
Was ist Guitar Pro?
von PsychoSocial    - in: Software & Apps
13 Antworten 
1996 Zugriffe
von scheibe