music2me
music2me

Möchte Gitarrenmarke wissen

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Guitarchris
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2012

Möchte Gitarrenmarke wissen

Erstellt: von Guitarchris » 04.02.2012, 18:58

Hallo,
Ich habe von meinem onkel eine Gitarre bekommen, die auss den 50-60ern stammt.
Kann mir jemand sagen was das für eine marke ist und wie viel die etwa wert ist ?
Dateianhänge
PIC_0266.JPG
PIC_0266.JPG (475.98 KiB) 734 mal betrachtet

Benutzeravatar
Simse
Pro
Beiträge: 2640
Registriert: 03.03.2010

Erstellt: von Simse » 04.02.2012, 19:09

Ohne Marke....über 50 Jahre alt....dann hat die eigentlich nur noch Sammlerwert denke ich.

Guitarchris
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2012

Erstellt: von Guitarchris » 04.02.2012, 19:19

Hab grade selber noch mal geguckt und es gibt eine die sehen fast genauso aus, die sind von der Marke Hüttl. Glaube a´ber nicht das die das ist .

Benutzeravatar
Simse
Pro
Beiträge: 2640
Registriert: 03.03.2010

Erstellt: von Simse » 04.02.2012, 19:27

Doch, könnte schon sehr wahrscheinlich eine Hüttl sein.
Schallochform und Kopfplatte stimmen überein.

Bild

Guitarchris
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2012

Erstellt: von Guitarchris » 05.02.2012, 10:16

Auch der Saitenhalter ist gleich.

Benutzeravatar
Pflum
kam, sah und postete
Beiträge: 46
Registriert: 11.08.2011

Erstellt: von Pflum » 05.02.2012, 10:59


Benutzeravatar
musicdevil
lebende Forenlegende
Beiträge: 3478
Registriert: 26.01.2010
Wohnort: zu Hause...

Erstellt: von musicdevil » 05.02.2012, 17:26

Schau mal hier:
http://www.schlaggitarren.de/home.php?t ... er&kenn=68
Dort unter "Kontakt" kannst du auch mal den Stefan Lob anschreiben.
Der sammelt solche alten Gitarren und ist schon nen ziemlicher Fachmann...hat mir auch schon geholfen.
Musst aber wahrscheinlich bessere Fotos machen...
Ich tippe auf ne "OPUS 61" die nachträglich mit PU ausgestattet wurde.

Nen Wert kann man meistens nicht sagen bei solch alten Dingern.
Wenn du nen Käufer findest, der bereit ist 1000 Euro dafür zu bezahlen, dann ist sie eben 1000 Euro Wert, vielleicht auch nur 100 Euro...
Wie gesagt, schreib mal Stefan an, der freut sich sicher ;)

Guitarchris
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2012

Erstellt: von Guitarchris » 08.02.2012, 09:29

ich glaube es ist eine HUTTL - Opus (Red Sunburst Finish) .
Danke für den Tipp ich werde diesen stefan mal anschreiben ;).

Benutzeravatar
AlBundy
Guitar Maniac
Beiträge: 1701
Registriert: 11.07.2008

Erstellt: von AlBundy » 08.02.2012, 13:06

mach Dir aber lieber nicht zu viele Hoffnungen, mit alten Sachen ist das immer ewtas schwierig, manchmal kriegt man sie gar nicht los... manchmal nur für 1/4 von dem was es eigentlich wert wäre, weil halt keine Nachfrage da ist.....

Schön sieht sie aus, ist aber leider auch nicht ohne Gebrauchsspuren, bestimmt hat sich auch über die Zeit vieles verändert, was erst noch nachgebessert werden muss (ich geh jetzt mal davon aus, dass sie eine Zeitlang nicht bespielt worden ist, evtl. sogar Jahrzehnte).....

Guitarchris
interessiert
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2012

Erstellt: von Guitarchris » 10.02.2012, 15:40

Ja da hast du recht.
Sie ist ungefähr 20 jahre nicht gespielt worden und lag im sack auf dem speicher,bis ich gitarre spielen wollte.
Da meinte mein Onkel das er noch eine hat.
Am Hals sind gebrauchsspuren der wurde aanscheinend schonmal geklebt, sind noch original,also die erstten seiten drauf.
Ich will die auch nicht verkaufen,wollte nur mal wissen ob jemmand weiß wie viel die wert ist ;)
Und ich finde, sie hört sich super an. :)

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

music2me
music2me