Zwei oder drei Effektpedale gleichzeitig anschalten/bedienen

Verzerrer, Delay/Reverb, Looper, uvm.
Benutzeravatar
von Roddy
#270962
Ich frag mich gerade, wie man mehrere Pedale gleichzeitig bedienen kann.

Schnallt man sich da nen Ski unter den Fuß oder gibts da andere Möglichkeiten zwei oder drei Pedale gleichzeitig zu betätigen?

Als Beispiel, ich möchte das Distortionpedal ausschalten und gleichzeitig das Phaserpedal und das Kompressorpedal anschalten.
Gibts da vielleicht sonst Brücken, die man über die Pedale legen kann, oder wie kann man sowas umsetzten?
Benutzeravatar
von phunky
#270969
Hi Roddy,
dafür brauchst Du sowas wie den Line-Selector von Boss (oder natürlich artverwandte Geräte, deren Namen mir nur grad nicht einfallen ;)). Da kann man verschiedene Effekte in verschiedene Ketten hängen, zwischen denen man dann per Fußtritt wählen kann. Aber limitiert ist das Verfahren natürlich auch.

Der nächste Schritt wäre dann ein Roadie, der hinter der Bühne über dem Pedal-Board hockt und mit allen Gliedmaßen umeinanderwirbelt, damit der richtige Effekt ertönt ;) :D

Oder ein programmierbares Multieffektgerät. Das säuft nicht so viel... :D
Benutzeravatar
von Sunburst
#270978
Oder aber eine MIDI-Steuerung für die Effekte. Das säuft zwar nicht viel aber der Kerl, der's für dich baut hat so ziemlich die durstigste Kehle der Welt.
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
erste Effektpedale
von Gast    - in: Effektgeräte
9 Antworten 
4280 Zugriffe
von Neo
Effektpedale schalten
von Gast    - in: Effektgeräte
6 Antworten 
1967 Zugriffe
von Napoleon Bonaparte
Zerre und Booster gleichzeitig
von Maedhros    - in: Effektgeräte
8 Antworten 
3087 Zugriffe
von blackjoeblue