Neuer Verstärker ..

Online-Ratgeber
von Giftzwerg
#263026
Guten Abend,
1. Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ): Keytone GM170 (hatte für den Anfang gereicht ..nun ist er schrecklich)


2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[max.250] Euro


3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarrenverstärker getestet?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):Ich weiß nun nicht welche Modelle aber. Röhren von Laboga,Marshall und Hughes and Kettner.
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[x] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate so ein halbes jahr
[x] länger und zwar: Anfang 2010


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
Kruz knapp: Punk-Rock ,Hardcore Punk und Melodic Hardcore (Rise Against, TheKilling Tree und .baxter.) In der Richtung sollt es gehen .. nicht das es so genau kann aber er solle solche Verzerrungen beherschen.

7. Wo willst du den Gitarrenverstärker benutzen?
[x] zu Hause (max. sollte er so sein das ich uach mal mit nem Freund zusammen spielen kann. Gitarre,Schlagzeug)
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


8. Wieviel Watt hast du dir vorgestellt?
[ ] Watt
[x] keine Ahnung


9. Welcher Sound ist dir besonders wichtig?
[x] Zerr- bzw. Distortion-Sound
[ ] Clean-Sound
[ ] leicht angezerrter Crunch-Sound


10. Welchen Verstärker-Typ bevorzugst du?
[x] Röhrenamp
[ ] Transistoramp
[ ] Modeller
[ ] egal
[ ] keine Ahnung
Leiderm uss ich aber auch erst schauen ob ich mir das kommende Schmuckstück zu Weihnachten kaufen kann .. aber ein paar Vorschläge schaden nie.Es ist kein muss das er mit nem Schlagzeug mithalten soll (wäre nur Praktisch). Dann wäre mir lieber ein gut klingender mit 5Watt (und notfalls nem BOSS Verzerrer-wenn nötig) lieber. Er sollte zum zuhause üben sein aber wirklich gut klingen.
Die genannten Bands sollen nicht kopiert werden .. es sollte nur in solch eine Richtung sein .. ich mag diese Sounds, in solch einem ähnlichen würde ich mich wieder finden.
Rise Against:

The Killing Tree:

.baxter.:

MFG und schonmal ein danke.
Benutzeravatar
von Counterfeit
#263238
schau dir mal den Blackstar HT-1 an.
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gita ... 020161-000

Den HT-5 hab ich selber und klingt für Rise Against sehr gut. Ist durch die ISF Schaltung auch recht flexibiel. Der HT-1 ist die kleinere Variante, die aber innerhalb deines Budget liegt. Bei der neuen HT-1 R Version ist sogar noch ein Reverb mit an Board.

EDIT: sehe gerade, dass der HT-5 (ohne R) auch nur noch 299 kostet. Ist zwar etwas über deinen Budget, aber ich würde es mal antesten. Also für den HT-5 kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen.
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Blac ... paign=EPOQ
von Giftzwerg
#263282
Danke Counter.
Dann werde ich mir mal denächst den HT1 oder HT5 genauer anschauen.
Aber kennt vielleicht noch jemanden eine gutn Verstärker ?
Dann hätte ich mehrer zum Vergeichen.
MFG und vielen Dank.
Benutzeravatar
von Hurricane
#263290
Naja viel gibt es in der Preisklasse an Röhrenamps nicht mehr, gerade mit den Soundvorstellungen. Könntest dir den Bugera V22 auch mal anschauen, aber dann wirds auch schon eng. Ansonsten kannst du mal die ganz puristischen Röhrenamps alá Fender Champion 600 oder Vox AC4TV in Verbindung mit einem Zerrpedal testen, geht vielleicht auch.
Ansonsten lieber einen guten Modellingamp (gibts für das Geld genug) oder noch etwas sparen!

Gruß
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
6 Antworten 
5529 Zugriffe
von Software-Pirat
4 Antworten 
1699 Zugriffe
von Mabezz
orange verstärker
von rise_against    - in: Gitarrenverstärker
16 Antworten 
3535 Zugriffe
von Mojo33
Verstärker brummt
von Denis    - in: Gitarrenverstärker
1 Antworten 
2771 Zugriffe
von Software-Pirat
Verstärker für Gitarre?
von Raith    - in: Gitarrenverstärker
12 Antworten 
1218 Zugriffe
von howdy71