Gitarrenkauf

9 Beiträge   •   Seite 1 von 1
torto23
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 26.09.2011

Gitarrenkauf

Erstellt: von torto23 » 26.09.2011, 09:32

1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[ ] Nein
[x ] Ja, und zwar (Marke, Typ): Fender Acoustic


1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[x ] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):


2. Was für eine Gitarre suchst du?
[x ] E-Gitarre (elektrisch)
[ ] Konzertgitarre (akustisch)
[ ] Westerngitarre (akustisch)
[ ] Semi-Akustik (beides)


2.1 Falls "E-Gitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[x ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


2.2 Falls "Westerngitarre" - welche Gitarrenform bevorzugst du?
[ ] Dreadnought
[ ] Jumbo
[ ] Roundback
[ ] egal
[ ] keine Ahnung


3. Wo spielst du Gitarre?
[x ] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


4. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[x ] 450 Euro insgesamt, davon
[x ] 300.- Euro für Gitarre
[x ]150.- Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)


5. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[x ] 1 [ ] 2 -> Rock ( [2 ] Classic Rock, [ 1] Modern Rock)
[2 ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [2 ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[2 ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[1 ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [2 ] Indi, [ ] Emocore, [1 ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


6. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt): Epiphone LP
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


7. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[x ] Anfänger mit etwas Erfahrung
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] fortgeschrittener Amateur
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


8. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[x ] einige Monate
[ ] länger und zwar:

Benutzeravatar
Software-Pirat
Pro
Beiträge: 2615
Registriert: 21.05.2009
Wohnort: Stuttgart

Erstellt: von Software-Pirat » 26.09.2011, 10:09

Ja, da würde ich zu Epiphone aus der Standard-Serie raten: https://www.thomann.de/de/epiphone_les_paul_standard.htm
Alternative eventuell eine Ibanez: https://www.thomann.de/de/ibanez_art120_bk.htm
Die ist aber etwas teurer, hat aktive Tonabnehmer und sollte etwas modernen klingen.

Bei den Verstärker wirst du mit ca. 100€ fündig. Meine Empfehlungen sind:
https://www.thomann.de/de/fender_mustang_i.htm
https://www.thomann.de/de/peavey_vypyr_15.htm
https://www.thomann.de/de/roland_cube15xl.htm
https://www.thomann.de/de/vox_mini_3_iv.htm

agguitar
Pro
Beiträge: 2496
Registriert: 16.02.2011
Wohnort: NRW

Erstellt: von agguitar » 26.09.2011, 15:25

Den Roland Cobe kann ich empfehlen ;)

Benutzeravatar
Bellwood
lebende Forenlegende
Beiträge: 3467
Registriert: 09.07.2011
Wohnort: Krefeld

Erstellt: von Bellwood » 26.09.2011, 15:37

... und ich den Fender Mustang :D
Viele Grüße Frank

HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

Benutzeravatar
BSFL
Guitar Maniac
Beiträge: 1758
Registriert: 17.07.2011
Wohnort: To Hus :D

Erstellt: von BSFL » 26.09.2011, 16:11

Ich kann dir auch wie Software-Pirat die Les Paul Standard von Epiphone wärmstens enpfehlen.
Verstärker von 100€ sollte absolut ausreichend sein.
Unterm Strich ist dein Budget damit noch nicht mal ganz ausgeschöpft.
Das ist doch auch mal was :).

Gruß BSFL
Baltic Sea: >>>The Best Place To Be Free<<<

torto23
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 26.09.2011

Erstellt: von torto23 » 26.09.2011, 18:31

Danke schon mal für die schnellen Antworten. Was sagt Ihr zu der Epiphone Les Paul Gothic. Die find ich von der Optik ziemlich gut. Was ja auch nicht ganz unwichtig ist. Nur wenn die im Vergleich zur normalen schlecht klingt, ist das auch nicht toll.

Benutzeravatar
BSFL
Guitar Maniac
Beiträge: 1758
Registriert: 17.07.2011
Wohnort: To Hus :D

Erstellt: von BSFL » 26.09.2011, 19:23

Les Paul Studio Gothic, oder welche meinst du?
Da würde ich persönlich trotzdem die Standard vorziehen.
Aber das ist eben mein subjektiver Eindruck. Rein optisch sieht die Standard in Ebony schon
ziemlich cool aus.

Teste das am besten mal persönlich in einem Shop in deiner Nähe aus. Wenn du damit gut klarkommst, spricht sicherlich auch nichts gegen eine Studio. Ich glaub der User Bellwood hatte sich auch für eine Studio entschieden.
Vielleicht meldet er sich ja nachher noch ;). Falls nicht, schreib ihn einfach mal per PN an. Er ist sehr nett und dir sicher auch gerne weiter behilflich.

Ansonsten würde ich preislich eher ein bisschen nach oben, als nach unten empfehlen und dir raten, vielleicht noch den Preisbereich einer Standard Top/ Standard Plus mit abzuchecken.

agguitar
Pro
Beiträge: 2496
Registriert: 16.02.2011
Wohnort: NRW

Erstellt: von agguitar » 26.09.2011, 19:27

Ich weiß nicht, wie die Leistung beim VT20+ ist, aber der Vox VT40+ hat ne hammer Leistung! Und der Sound ist auch nicht zu kritisieren, deshalb kann ich den VT20+ ebenso empfehlen.

Benutzeravatar
Bellwood
lebende Forenlegende
Beiträge: 3467
Registriert: 09.07.2011
Wohnort: Krefeld

Erstellt: von Bellwood » 27.09.2011, 20:45

Hast eine PN.
Viele Grüße Frank



HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

9 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste