Kabel an Anschlussbuchse abgerissen

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
kevin6495
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2011

Kabel an Anschlussbuchse abgerissen

Erstellt: von kevin6495 » 09.09.2011, 04:34

Hey,

Ich hab seit einiger Zeit eine Epiphone SG-400 und heute kam es da zu einem kleinen Problem und zwar setzte nach ein paar Minuten spielen ein pfeifendes Geräusch in meinen Kopfhöhrern meine Ohren zu .. als ich diese Kopfhöhrer entfernte wandelte sich das Geräusch zu einem Brummen im Verstärker das mein Gitarrenspiel weitesgehend übertönte,zunächst hab ich den Verstärker und die Kabel ausgetauscht doch das Brummen blieb.Als ich dann die Gitarre aufgeschraubt hab fiel mir zunächst nichts auf doch dann bemerkte ich das an der Anschlussbuchse eines von zwei Kabeln abgerissen war, durch meine wahnsinnig geschickten Hände war schnell auch das 2. Kabel ab .. beide Kabel kamen aus einem grauen dickeren Kabel...eins war danach weiß und das andere war eigentlich kahl und ziemlich zerfranst....wo das weiße kabel rangelötet werden muss weiß ich nur als ich das kahle an die Anschlussbuchse rangehoben habe hörte das Brummen zwar auf doch von der Gitarre war auch nichts mehr zu hören ... hat sich das Kabel eventuell von woanders gelößt ?

Benutzeravatar
phunky
lebende Forenlegende
Beiträge: 5549
Registriert: 03.08.2010
Wohnort: Wasserkante
Gitarrist seit: Anfang der 90er

Erstellt: von phunky » 09.09.2011, 08:17

Dir ist die Masseverbindung abgerissen. Das kann schon mal passieren, ist aber auch kein Beinbruch.

Also die Kabel gehören schon beide an die Buchse.

Bild

Bei dieser hier wäre die Masseverbindung der größere von den beiden "Nupsies", halt der mit dem auch das gesamte Kabel fixiert/festgeklemmt wird. Die eigentliche Leitung wird an den kleineren gelötet, der auf dem Bild so gerade eben zu sehen ist.

kevin6495
neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2011

Erstellt: von kevin6495 » 09.09.2011, 15:46

okay danke für die Antwort ^^ habe jetzt die Kabel frisch verlötet und jetzt läuft alles wieder einwandfrei.

3 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste