Aufnahme+Mixen -Rammsteins Stirb nicht vor mir

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
rammstein16
born 2 post
Beiträge: 161
Registriert: 12.03.2011
Wohnort: Hildesheim

Aufnahme+Mixen -Rammsteins Stirb nicht vor mir

Erstellt: von rammstein16 » 20.08.2011, 23:08

Guten Abend,

ich brächte mal Hilfe, da ich immernoch nicht wirklich verstehe, wie ich folgendes mache:

Ich würde gern ein Cover zu Rammsteins "Stirb nicht vor mir machen".
Wer das Lied kennt, der weiß dass am Anfang Tabs gespielt werden als Intro und in den Strophen und im Refrain Akkorde gespielt werden können. Allerdings ist es auch so, dass irgendwann im Refrain auch die Intro mitgespielt wird, d.h. man spielt die Akkorde und die Tabs. Logischerweise kann man nicht beides auf einmal machen.

Meine Fragen wären:

1. Was für Kabel brauch ich um meine Gitarre mit meinem PC zu verbinden ? ich habe eine Acoustic-Gitarre+eine E-Gitarre und einen Verstärker mit dem Kabel halt.
2. Wie würde ich mein Gitarrenspiel aufnehmen. Im Moment habe ich nur das Programm Audacity, würde das damit gehen ?
3. Wie kann ich den Ton so mixen, dass ich im Refrain die Akkorde und die Tabs habe ?
(4. Wenn ich ein Video mache, wie bekomme ich beide Bilder in das Video, also einmal das Video wo ich die Akkorde spiele und quasi daneben das Video, wo ich die Tabs spiele ?)

Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte.

Schönen Abend noch
Alex

Gast

Erstellt: von Gast » 21.08.2011, 11:19

Hallo,ich habs mal auch mit meinem PC (Gitarre in den Amp angeschloßen, und über mein normales pc mikro, und Audacity aufgenommen)-->Qualität der Aufnahmen war nicht so wie ich es wollte. Keine Ahnung was du für eine Soundkarte bei deinem pc hast. kannst es ja mal probieren.
Hab mir dann das gekauft:
https://www.thomann.de/de/line6_pod_studio_ux2.htm
Kann ich nur weiterempfelen! TOP Gerät! da hast du viele Amp simulationen drauf und kannst echt einfach aufnemen. Gitarre und das UX2 verbinden, und das UX2 mit dem PCverbinden --> fertig!
Zu den tabs und den Akkordenbgleichzeitig spielen : das ist kein problem, da nimmst du einfach mit z.b.Audacity zwei Spuren auf.Eine spur Tabs,zweite Spur Akkorde(Rhytmus und leadgitarre,wenn du es so haben willst).
Gruß

rammstein16
born 2 post
Beiträge: 161
Registriert: 12.03.2011
Wohnort: Hildesheim

Erstellt: von rammstein16 » 21.08.2011, 19:41

Und wieder hat sich meine Wunschliste um einen Artikel verlängert.

Danke für die Antwort !

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Simse
Pro
Beiträge: 2640
Registriert: 03.03.2010

Erstellt: von Simse » 22.08.2011, 12:24

Willst du denn auch deine Akustikgitarre aufnehmen?
Wenn ja...hat die einen Tonabnehmer?
Falls keiner vorhanden ist, entweder einen günstigen nachträglich einbauen, oder per Mikrofon aufnehmen. (Mikro an UX2, UX2 an PC)

Ansonsten schon gut erklärt Metallica.

Wg. dem Video. Da würde ich eine nachträgliche Aufnahme machen. Musst dich gar nicht gleichzeitig beim Spielen aufnehmen, geht aber auch. Der Ton wird hinterher sowieso entfernt vom Video.
Einfach die Audiospur vom Video entfernen und das was du in Audacity aufgenommen hast (z.B. als WAV oder MP3 exportieren) im Videoschnittprogramm als Audiospur angeben.
Sony Vegas, Cyberlink, Magix, da gibts etliche Programme auf dem Markt mit denen man das machen kann :)

rammstein16
born 2 post
Beiträge: 161
Registriert: 12.03.2011
Wohnort: Hildesheim

Erstellt: von rammstein16 » 22.08.2011, 17:46

Also das mit dem Video hört sich recht kompliziert an, muss ich mal schauen, hatte letztens nen Virus drauf, Audacity ist also erstmal weg und am Wochenede bekomm ich dann ein neues Betriebssystem, dann werde ich Audacity wieder laden.

Hättet ihr mal nen link für nen Mikrofon, ich hab hier nur ein Headset liegen. Geht das damit ?
Und wegene Audacity. Gibts da dann einfach nen "Aufnehm-Button" den ich dann bediene ?

Also nehm ich über das Mikro mit Audacity auf ?

MfG

Gast

Erstellt: von Gast » 22.08.2011, 20:27

Da hast mal ein Link für ein ganzes Bundle, da ist dann alles dabei:
https://www.thomann.de/de/line6_pod_stud ... dle_02.htm

Wenn du Audacity startest hast du oben links dein "Aufnehm" Button(dritter von links,rotter kreis).
Wenn du jetzt ein mikro an deinem Pc hast, dann nimmst du mit dem auch auf.Da ist aber die Qualität meistens bescheiden.
Wenn du über das UX2(oder ein anderes Audio interface) aufnimmst brauchst du ein mikro welches du an das UX2 anschließt.Ich gehe jetzt davon aus das du Akustik gitarre meinst,oder dein eigenen Amp aufnehmen willst.
Wenn nicht, brauchst du kein mikro,weil du beim UX2 hunderte Amp simulationen hast.

6 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast