Neuer Verstärker zu Weihnachten

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Kev92
kam, sah und postete
Beiträge: 52
Registriert: 10.12.2008

Neuer Verstärker zu Weihnachten

Erstellt: von Kev92 » 14.12.2010, 14:49

Guten Mittag :-)

ich möchte mir zu Weihnachten einen neuen Verstärker kaufen. Da ich es sehr weit habe bis in das nächst größere Musikgeschäft und zur Zeit noch beide Beine gebrochen würde ich mir gerne einen bestellen, also kann ich ihn leider nicht vorher anspielen! Ich habe einfach mal den Fragebogen ausgefüllt!

1. Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ ] Nein
[ x] Ja, und zwar (Marke, Typ): Line 6 Spider III 15W


2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[bis 300 € aber weniger ist natürlich besser ] Euro


3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarrenverstärker getestet?
[ x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[ x] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate so ein halbes jahr
[x ] länger und zwar:1,5 Jahre aber es klappt mehr schlecht als recht^^


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[ x] 1 [ ] 2 -> Rock ( [x ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[ ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [x ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ x] 2 -> Funk
[ ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ x] 2 -> Folk
[ x] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


7. Wo willst du den Gitarrenverstärker benutzen?
[x ] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne


8. Wieviel Watt hast du dir vorgestellt?
[ wenig, ca. 5 ] Watt
[ ] keine Ahnung


9. Welcher Sound ist dir besonders wichtig?
[ ] Zerr- bzw. Distortion-Sound
[ x] Clean-Sound
[ x] leicht angezerrter Crunch-Sound


10. Welchen Verstärker-Typ bevorzugst du?
[ x] Röhrenamp
[ ] Transistoramp
[ x] Modeller
[ ] egal
[ ] keine Ahnung

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich möchte allerdings keinen Line 6 mehr und auch keinen Peavy! Vielen Dank im Vorraus!

Liebe Grüße ====))

freaksoundz
born 2 post
Beiträge: 154
Registriert: 30.08.2009
Wohnort: AUT

Erstellt: von freaksoundz » 14.12.2010, 16:38

Also ich lasse mir zu Weihnachten den Vox Mini3 schenken,dieser gefiel mir beim Probespielen sehr gut.
Schau dir den mal an!
Mfg

Benutzeravatar
cali2010
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 726
Registriert: 29.11.2009
Wohnort: Bremen

Erstellt: von cali2010 » 14.12.2010, 17:19

Moin,

wie wäre es mit dem hier:

http://cgi.ebay.de/CRATE-Palomino-V16-V ... 4cf34284c2

Habe ihn, klanglich genial. Hat halt keinen Schnickschnack wie Drosselung oder Lineout. Klingt aber sahnig :)

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8809
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.12.2010, 09:12

wie waers mit nem Vox VT+

Benutzeravatar
-Scythe-
DailyWriter
Beiträge: 546
Registriert: 28.11.2009
Wohnort: Gernsheim (Zwischen Frankfurt/Mannheim)

Erstellt: von -Scythe- » 15.12.2010, 09:18

chris73 hat geschrieben:wie waers mit nem Vox VT+

Ich bin doch hier der Voxischist! xD
Würd ich auch sagen, wenn du möglichst viel für möglichst wenig willst.
Wenn du noch etwas mehr ausgeben kannst/willst, dann könnten auch richtige Vollröhrenamps interessant werden.

Benutzeravatar
chris73
lebende Forenlegende
Beiträge: 8809
Registriert: 28.11.2008
Wohnort: Regensburg

Erstellt: von chris73 » 15.12.2010, 09:39

und ich bin neutralist ;)
fuer seine zwecke und den sound ist der Vox eben ne gute, wenn nicht die beste wahl.

Benutzeravatar
phunky
lebende Forenlegende
Beiträge: 5549
Registriert: 03.08.2010
Wohnort: Wasserkante
Gitarrist seit: Anfang der 90er

Erstellt: von phunky » 15.12.2010, 09:46

Wenn ich das richtig sehe, stehen 300 Euro zum Ausgeben bereit, das Teil soll nicht soviel Leistung haben und nur zu Hause dudeln. Ein Modelling-Amp steht da bereits. Also warum einen zweiten kaufen?

Meine Tipps:

Vox Lil' Nighttrain
Blackstar HT 1
Fender Vibro Champ XD

oder wenn's weniger kosten soll,

Peavey Royal 8 Valveking
Gretsch G5222 Electromatic

Aber vor'm Kauf testen. Unbedingt.

gigi92
kam, sah und postete
Beiträge: 56
Registriert: 29.01.2010
Wohnort: Luxemburg

Erstellt: von gigi92 » 15.12.2010, 11:12

Hi,

Ich würde dir den Bugera V5 empfehlen, der klingt sehr toll finde ich.
Besser als den Vibro Champ und Super Champ, hab beide getestet.

grüsse,
gigi

Benutzeravatar
Laugenbrezel_96
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 109
Registriert: 27.08.2010
Wohnort: Stuttgart

Erstellt: von Laugenbrezel_96 » 15.12.2010, 20:42

Wenn man "Der Weiße Hai" rückwärts schaut, handelt der Film von einem Hai,
der so lange Menschen ausspuckt, bis sie eine Strandbar eröffnen.

Benutzeravatar
Laugenbrezel_96
schreibt schneller als du liest
Beiträge: 109
Registriert: 27.08.2010
Wohnort: Stuttgart

Erstellt: von Laugenbrezel_96 » 15.12.2010, 20:46

:shock: Oh :shock: ... Ich hab übersehen dass über Bugera schon gepostet wurde :D
Wenn man "Der Weiße Hai" rückwärts schaut, handelt der Film von einem Hai,

der so lange Menschen ausspuckt, bis sie eine Strandbar eröffnen.

10 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste