Blackstar ht 5

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Nina N
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 29
Registriert: 26.10.2010
Wohnort: Rheinbach

Blackstar ht 5

Erstellt: von Nina N » 29.11.2010, 21:37

heyy..ich überlege mir den blackstar ht 5 zu kaufen..aber ich moöchte gegen einen lauten schlagzeuger ankommen und auch kleine auftritte spielen..
brauche ich dazu den blackstar ht 20 oder reicht der 5 er oder wie sihts mit den mini stack aus mit 2x 10" boxenn..reicht diese lautstärke?
danke

Benutzeravatar
Sunburst
Pro
Beiträge: 2090
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: München
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Sunburst » 30.11.2010, 08:04

Wenn der Schlagzeuger laut ist, dann kommt der 5 er auch mit 2 12 Zöllern an seine Grenzen, da sollte es schon der 20 sein. Ich persönlich bin nicht so der Fan von 10" Lautsprechern, aber getestet habe ich das Mini Stack noch nicht, deswegen kann ich weder zu- noch abraten.

Gast

Erstellt: von Gast » 30.11.2010, 09:54

für daheim ist der 5er ganz OK aber ich denke auch dass er beim Schlagzeug an seine Grenzen kommt !

Benutzeravatar
Ärmel
born 2 post
Beiträge: 150
Registriert: 19.08.2010
Wohnort: Elsdorf / NRW

Erstellt: von Ärmel » 01.12.2010, 12:26

Stand nun vor genau demselben Problem, hab auch lange hin und her überlegt,
im Endefekt hab ich mich für den Blackstar HT20 entschieden, einfach um ein wenig
Luft nach oben zu haben auch wenn es mit dem HT5 im grunde ausreichend gewesen wäre, weil wir in unserem Probekeller leider nicht so laut spielen können wie wir gerne würden.

Bei gehobener Zimmerlautstärke steht der Volume zwar grad mal auf 1 wenn überhaupt...aber bevor man irgendwann mal dasteht und nicht mitkommt mit dem Drummer würd ich da eher
ne Schippe drauflegen wenn es finanziell zu machen ist.

4 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste