Nuages

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
Benutzeravatar
Remarc
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 415
Registriert: 03.09.2009

Nuages

Erstellt: von Remarc » 14.11.2010, 00:47

Hallo liebe Gtarrenspielerinnen und Gitarrenspieler,

hier mal was neues von mir zum selber spielen.

Zunächst gibt es das Stück für eine Gitarre. Mit dem Jazz-Klassiker in der genialen Interpretation von Django Reinhardt hat das Ganze allerdings überhaupt nichts zu tun. Der Titel kam mir so beim Improvisieren auf der Gitarre in den Sinn. Nachdem ich es jetzt ungefähr zwei Monate lang immer wieder gespielt habe, wurden Form und Ablauf langsam klar und änderten sich auch nicht mehr.

Alles in allem ist es kein besonders schweres Solostückchen, so dass man keine Scheu haben muss, es auszuprobieren. Und da Wolken nun mal schneller und mal langsamer ziehen, ist man auch im Tempo relativ frei.

Ein Video-Tutorial ist auch schon in Planung. Ebenso wie eine Version mit einer zweiten Gitarre.

Liebe Grüße
Remarc
Dateianhänge
Nuages1.MP3
(1.88 MiB) 39-mal heruntergeladen
Nuages 1.pdf
(87.83 KiB) 39-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Madwolf
Schreibmaschine
Beiträge: 664
Registriert: 28.08.2010
Wohnort: Mülheim a.d.Ruhr

Erstellt: von Madwolf » 14.11.2010, 01:05

Hey,
Von mir bekommst du wieder einmal die volle Punktzahl! :D (und ich bin kein Bohlen,der ist für mich Musikant,kein Musiker)
Schön gemacht.............
Und wieder mal......mehr davon.......das braucht so´n Forum!

LG
Wim )()(
Der Wüste lebt!

Benutzeravatar
Remarc
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 415
Registriert: 03.09.2009

Erstellt: von Remarc » 14.11.2010, 12:46

Hallo zusammen,

Video 1 zu Nuages ist fertig:

http://www.youtube.com/watch?v=gCa1AMMbS8I

LG
Remarc

Benutzeravatar
Madwolf
Schreibmaschine
Beiträge: 664
Registriert: 28.08.2010
Wohnort: Mülheim a.d.Ruhr

Erstellt: von Madwolf » 14.11.2010, 13:54

Und nochmal!
Rate jedem Forumsteilnehmer(auch Fortgeschrittenen),sich das reinzuziehen!
PERFEKT.....könnte niemand besser machen!

Hutzieh und lieben Gruß

Wim )()(
Zuletzt geändert von Madwolf am 14.11.2010, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
Der Wüste lebt!

Benutzeravatar
snicki
Pro
Beiträge: 2135
Registriert: 29.08.2010
Wohnort: Hannover
Gitarrist seit: 1994

Erstellt: von snicki » 14.11.2010, 14:44

sehr schön, besonders gefällt mir der tonartwechsel auf Dm, das erinnert mich ein bißchen an 4 Jahreszeiten und man kann sich den wechsel zwischen sonne und wolken vorstellen...

Benutzeravatar
Remarc
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 415
Registriert: 03.09.2009

Erstellt: von Remarc » 14.11.2010, 17:23

snicki hat geschrieben:besonders gefällt mir der tonartwechsel auf Dm

danke, das wird noch deutlicher, wenn die zweite Gitarre dazukommt.

Benutzeravatar
sabger
DailyWriter
Beiträge: 549
Registriert: 28.04.2009

Erstellt: von sabger » 15.11.2010, 00:31

wie immer grossartig
danke
fc barcelona - mes que un club

Benutzeravatar
Remarc
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 415
Registriert: 03.09.2009

Erstellt: von Remarc » 18.11.2010, 21:21

Hallo zusammen,

zunächst einmal vielen Dank für die lobenden Worte. Das tut gut.

Nuages gibt es jetzt auch für zwei Gitarren (siehe Anhänge mit pdf und mp3). Damit bekommt das Stück einen etwas anderen Charakter.
Eine Videoanleitung folgt dann demnächst.

Liebe Grüße
Remarc
Dateianhänge
Nuages 2.pdf
(110.43 KiB) 34-mal heruntergeladen
Nuages2.MP3
(1.96 MiB) 28-mal heruntergeladen

teacup
Powerposter
Beiträge: 1243
Registriert: 31.08.2008
Wohnort: Schleswig-Holstein

Erstellt: von teacup » 19.11.2010, 11:20

Hey,
danke remarc, da ich diese Woche Urlaub hab, hab ich sogar ein wenig mehr Zeit mich damit zu beschäftigen. Die ersten vier Takte (der zweiten Gitarre jetzt) funktionieren sogar schon ganz gut. Ich üb das mit Best Practise, da kann ich die Geschwindigkeit dann ein wenig runterstellen, so bei 85% ist das optimal. Und dadurch das die Art des Zupfrhythmus (ich glaub Pattern wäre hier besser?) nicht von der ersten Gitarre abweicht, ist es noch um einiges leichter (jedenfalls für mich). Bin mal auf das Video gespannt, wie du das mit dem Dsus2/F# spielst. Heute nachmittag werd ich mich mal an den Rest machen.
Nochmals vielen Dank für deine Arbeit und ein schönes Wochenende
teacup
Ich bin FRAU ... d. h. ich bin von Natur aus zickig, launisch, immer auf Diät und das Beste daran --- ich darf das alles auf meine Hormone schieben ...ÄÄTSCH

Benutzeravatar
Remarc
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 415
Registriert: 03.09.2009

Erstellt: von Remarc » 20.12.2010, 18:29

Liebe Gitarrenspielerinnnen und Gitarrenspieler,

das Video mit der zweiten Gitarre ist nun fertig:
http://www.youtube.com/watch?v=nF_EaSH8uYI
Dann übt mal schön. Hoffentlich machts Spaß.

Dudabdudeida
Remarc

Gast

Erstellt: von Gast » 22.12.2010, 19:58

Echt toll gemacht! aber kannst du beim nächsten mal bitte noch die Noten einblenden lassen?
Bei Tabs fühl ich mich immer so hilflos^^

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste