Verstärker für Metal?

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
PatrickLovesMetal
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 29
Registriert: 01.03.2010
Wohnort: Hamburg

Verstärker für Metal?

Erstellt: von PatrickLovesMetal » 11.03.2010, 22:41

Hey ich wollte mir einen neuen Verstärker kaufen mit dem ich auch in einer Band spielen kann und Auftritte (so like Haus der Jugend...) gut meistern kann. Wir machen eine Art Melodic-Death-Metal mit Technic-Einflüssen.

1. Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ ] Nein
[X] Ja, und zwar (Marshall, MG15FX):


2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[500-700] Euro


3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarrenverstärker getestet?
[X] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):


4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[ ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[X] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate so ein halbes jahr
[X] länger und zwar: ca. 4 Jahre


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[ ] 1 [X] 2 -> Rock ( [X] Classic Rock, [x] Modern Rock)
[X] 1 [ ] 2 -> Metal ( [X] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [X] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [X] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz


7. Wo willst du den Gitarrenverstärker benutzen?
[ ] zu Hause
[X] im Proberaum
[X] Live auf der Bühne


8. Wieviel Watt hast du dir vorgestellt?
[ca. 100] Watt
[ ] keine Ahnung


9. Welcher Sound ist dir besonders wichtig?
[X] Zerr- bzw. Distortion-Sound
[X] Clean-Sound
[ ] leicht angezerrter Crunch-Sound


10. Welchen Verstärker-Typ bevorzugst du?
[ ] Röhrenamp
[ ] Transistoramp
[ ] Modeller
[X] egal aber keinen Modeller
[ ] keine Ahnung

Könntet ihr mir das was empfehlen? Danke im Vorraus.
mfg Patrick
Sanitarium, leave me be
Sanitarium, just leave me alone
Metallica - Welcome Home (Sanitarium)

BruNNa
neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2010

Erstellt: von BruNNa » 12.03.2010, 18:43

Willste ne Combo oder Head und ne Box?!?

XXLBLUNT
born 2 post
Beiträge: 228
Registriert: 04.10.2009
Wohnort: Bochum

Erstellt: von XXLBLUNT » 13.03.2010, 00:37

Bei Combo kann ich dir den Roland Cube 80X Combo empfehlen.

https://www.thomann.de/de/search_dir.ht ... 201538_705

Relativ günstig (350 Euro) und hat viele schöne Effecte und kann sehr sehr stark verzerren

Bei Head und Box dingen kommtm man schon teurer hin, ich empfehle den Head https://www.thomann.de/de/search_dir.ht ... 201538_667 und dazu ne Peavey Box, weiß aber nciht welche, daher ich Marshall spieler bin

Mfg Dominik

Benutzeravatar
-Scythe-
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 489
Registriert: 28.11.2009
Wohnort: Gernsheim (Zwischen Frankfurt/Mannheim)

Erstellt: von -Scythe- » 13.03.2010, 10:36

Ich kann dir https://www.thomann.de/de/engl_thunder_5 ... ncombo.htm empfehlen. ENGL finde ich hat den besten Metal-Sound den ich je gehört hab. Ich hab den Amp auch selbst schon getestet in Musik Schmidt - absolut Wahnsinn. Es gibt auch ein Topteil dazu, oder eine Reverb Version - rate aber eher zur Version mit Crunch Volume (statt Reverb).
Review: http://www.youtube.com/watch?v=CCT99vaT2-Y

Reverb: https://www.thomann.de/de/engl_thunder_5 ... ncombo.htm
Topteil: https://www.thomann.de/de/engl_e325_thun ... opteil.htm
Das Top finde ich besonders interessant, da es nur 13kg wiegt.
Wichtig: Thomann fehlt eine Angabe bei der Combo... Combo und Topteil haben genau die gleichen Röhren und gleiche Anzahl.
Edit: http://www.musik-schmidt.de/Engl-E-325- ... -Head.html Topteil is bei Musik Schmidt viel billiger - frag mal bei Thomann an ob sie den Preis anpassen, weiß ja nicht wielange die Lieferung bei MS dauert.

Benutzeravatar
Sunburst
Pro
Beiträge: 2090
Registriert: 16.10.2009
Wohnort: München
Gitarrist seit: 2007

Erstellt: von Sunburst » 13.03.2010, 15:13

Ich spiele sebst den Thunder. Allerdngs mit Reverb. Der Röhrenhall ist sagenhaft, aber für Metal würde ich eher auch zu der Version mit zusätzlichem Volume Regler raten. Der Thunder bietet zwar ein durchaus gesundes Gain-Niveau, aber für brachiale Metal Sounds ist er wohl nicht der geeignetste ENGL Amp. Teste ihn auf jeden Fall mal an, ich bin dem ENGL Sound hoffnungslos verfallen. ))-))

PatrickLovesMetal
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 29
Registriert: 01.03.2010
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von PatrickLovesMetal » 13.03.2010, 23:13

Hey danke für die Beratung.
Ich wollte eigl eher einen Head, aber ein guter Combo ist auch okey.
Ich werde mal zu Justmusic fahren und ein paar antesten.
Hm da ich noch Schüler bin wird es etwas schwer einen Head zu finden und Boxen die ich mir leisten kann. Aber die etwas günsteren werd ich mir mal angucken. ;)
Nochmal danke für die gute Beratung.
Was könnt ihr zum Valveking sagen? Habt ihr da Erfahrungen gemacht?
Mfg Patrick.
Sanitarium, leave me be

Sanitarium, just leave me alone

Metallica - Welcome Home (Sanitarium)

PatrickLovesMetal
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 29
Registriert: 01.03.2010
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von PatrickLovesMetal » 13.03.2010, 23:19

Sanitarium, leave me be

Sanitarium, just leave me alone

Metallica - Welcome Home (Sanitarium)

Benutzeravatar
-Scythe-
findet den Ausgang nicht
Beiträge: 489
Registriert: 28.11.2009
Wohnort: Gernsheim (Zwischen Frankfurt/Mannheim)

Erstellt: von -Scythe- » 14.03.2010, 09:37

Marshall kenn ich persöhnlich nicht genau - den Valve King kannst du ruhig mal testen, soll an wesentlich teurere Heads rankommen (typisch Peavey) aber man muss ihn mögen. Ich persöhnlich würde ihn testen, und auch auf jeden Fall das ENGL Thunder Topteil - solang du nicht die absolute Über-Zerre brauchst, hat er ne sehr schöne Zerre. Entscheiden kann man auch noch danach.

Benutzeravatar
Hobil
liest nicht, schreibt nur
Beiträge: 777
Registriert: 08.06.2009
Wohnort: Eppingen

Erstellt: von Hobil » 14.03.2010, 12:23

Der Marshall ist richtig geil nicht perfekt aber geil!
Werde mir den auch zulegen aber die 50Watt Version.
Sound Top ! *_*
Der Blues ist nicht tot. Er wartet.

PatrickLovesMetal
weint bei Forumsausfall
Beiträge: 29
Registriert: 01.03.2010
Wohnort: Hamburg

Erstellt: von PatrickLovesMetal » 15.03.2010, 22:22

Hey danke nochmal für die Antworten.
Da ich demnächst bei JustMusic bin passt das ja ganz gut ;)
Zu den Combos: Reichen denn 50 Watt um eben ein kleineren Gig zu spielen, d.h. 50 bis max. 100 Leute? Und habt ihr Boxen die ihr mir empfehlen könnt für die jeweiligen Heads.
Danke schonmal.

Mfg Patrick
Sanitarium, leave me be

Sanitarium, just leave me alone

Metallica - Welcome Home (Sanitarium)

Benutzeravatar
metal-skull65
Pro
Beiträge: 2538
Registriert: 23.08.2009
Wohnort: 59269 Beckum

Erstellt: von metal-skull65 » 16.03.2010, 11:14

50 Watt reichen auch für grössere sachen ;)

Habe nie 100 Watt gebraucht...
auch nicht bei 5000 Leute...da benutzt man die PA-Anlage :twisted:


Gruß ))-))

11 Beiträge   •   Seite 1 von 1
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste