Kauf einer Westerngitarre

Hilfe und Tipps zum Gitarrenkauf
von Sunshine
#117025
1. Besitzt du bereits eine Gitarre?
[ ] Nein
[x ] Ja, und zwar (Marke, Typ): Konzertgitarre ,Ortega

1.1 Besitzt du bereits einen Gitarrenverstärker?
[ x] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ):

2. Wieviel Geld hast du eingeplant auszugeben?
[ ] Euro insgesamt, davon
[ höchstens 400] Euro für Gitarre
[ ] Euro für Gitarrenverstärker
[ ] keine Ahnung, wie das verteilt werden soll(te)

3. Hast du schon mal in einem Gitarrengeschäft ein paar Gitarren in die Hand genommen?
[x ] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke, Typ, falls bekannt):
[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke, Typ, falls bekannt):

4. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] blutiger Anfänger
[x ] Amateur mit etwas Erfahrung
[ ] ambitionierter, erfahrener Gitarrist
[ ] Fortgeschrittener Gitarrist


5. Wie lange spielst du schon Gitarre?
[ ] einige Tage/Wochen
[ ] einige Monate
[x ] länger und zwar: 8 Jahre


6. Was für Musik beabsichtigst du zu spielen (1= eher mehr, 2 = eher selten)?
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ( [ ] Classic Rock, [ ] Modern Rock)
[ ] 1 [ ] 2 -> Metal ( [ ] Speedmetal, [ ] Hardcore)
[ ] 1 [ ] 2 -> Pop
[ ] 1 [ ] 2 -> Baladen
[ ] 1 [ ] 2 -> Blues
[ ] 1 [ ] 2 -> Soul
[ ] 1 [ ] 2 -> Funk
[ ] 1 [ ] 2 -> Alternative ( [ ] Indi, [ ] Emocore, [ ] Grunge)
[ ] 1 [ ] 2 -> Schlager
[ ] 1 [ ] 2 -> Folk
[ ] 1 [ ] 2 -> Rock ’n’ Roll
[ ] 1 [ ] 2 -> Hip Hop
[ ] 1 [ ] 2 -> Jazz
Irgendwie passt das alles nicht

7. Wo spielst du Gitarre?
[x ] zu Hause
[ ] im Proberaum
[ ] Live auf der Bühne

8. Welche Gitarren-Form bevorzugst du?
[ ] ST-Modelle
[ ] T-Modelle
[ ] LP-Modelle
[ ] SG-Modelle
[ ] Heavy Gitarren
[ ] Jazz-Modelle
[ ] egal
[x ] keine Ahnung

Also ich spiele schon seit 8 Jahren Gitarre allerdings nur Zupfen . Seit einem Jahr bringe ich mir selber Akkorde bei und jetzt möchte ich mir halt eine Westerngitarre zulegen. Ich habe schon viele Links von dem Forum besucht und so weiter, aber das hat mich nur verwirrt.
Ist es empfehlenswert Gitarren im Internet zu kaufen ? Ich meine immerhin, kann man die Gitarre nicht in die Hand nehmen und spielen. Aber im Geschäft hat man auch nicht diese Auswahl.
Muss man für eine Anfänger Gitarre viel Geld ausgeben ,um ein vernünftige Instrument zu bekommen ? Weil ich bin erst 15 und da hat man natürlich noch nicht so viel Geld. Was haltet ihr von solchen Anfängersets ?http://www.gitarrero-beginner.de/anfaenger_gitarren_set/anfaenger_gitarre_set.htm
Oder gibt es auch "billige2 Gitarre, die vernünftig verarbeitet wurden und so weiter ?
Und was mich mal interessieren würde, keine Ahnung, ob das jemand weiß, was ist die teuerste Gitarre aus dem Bereich Konzergitarre /Westerngitarre?
Welches Holz ist am besten geeignet ? Also so als absoluter Spitzenreiter und welches Holz ist nicht für Gitarren geeignet?
Falls diese Fragen schon zum 1000 Mal gestellt wurden, reicht auch ein Link zum entsprechenden Forum ( komme mit der Suchfunktion nicht zurecht :cry: )
Liebe Grüße

)()(
Benutzeravatar
von rosecamp
#117064
Wenn Du schon 8 Jahre spielst, solltest Du von Anfängersets definitiv die Finger lassen.
Für 400 Euro kriegst Du schon was anständiges. Ob die Gitarre eher eine Decke aus Zeder oder Fichte haben sollte, hängt von Deinen akustischen und optischen Vorlieben ab. Die Decke sollte nicht aus Sperrholz (laminiert) sein. Eine schöne Übersicht gibt es hier:
http://www.musik-produktiv.de/gitarre-b ... arren.aspx Über Musik Produktiv habe ich hier schon sehr gutes gelesen, die haben ihren Sitz in Ibbenbüren, also zumindest auch in NRW. Es ist sicher nicht schlecht, eine Gitarre gesehen und in der Hand gehalten zu haben, bevor Du sie kaufst. Aber Du hast bei Internetkäufen immer ein Rückgaberecht. Und dann gibt es auch noch die Variante, in ein gutes Geschäft zu gehen und anschließend die Preise zu vergleichen. Das kann zwar unerfreulich für den Händler vor Ort ausgehen, aber Du kannst den Zubehör ja dort kaufen.
Ich weiß nicht, welche Gitarre die Teuerste ist, eine Einzelanfertigung bei einem der Meister kann mehrere tausend Euro kosten. Das lohnt sich in meinen Augen aber nur, wenn man Profimusiker ist oder auf dem Weg dorthin.
Wichtig wäre zu wissen, ob Du eine Gitarre mit oder ohne Tonabnehmer haben möchtest.
Wenn ich selbst gerade Geld für eine neue Westerngitarre hätte, würde ich folgende in Betracht ziehen:

Als günstigere Alternative käme vielleicht diese in Frage: http://www.musik-produktiv.de/cort-earth-100-ns.aspx
von Sunshine
#117101
Danke für die schnelle Antwort :-D
"Ich weiß nicht, welche Gitarre die Teuerste ist, eine Einzelanfertigung bei einem der Meister kann mehrere tausend Euro kosten. Das lohnt sich in meinen Augen aber nur, wenn man Profimusiker ist oder auf dem Weg dorthin. "

Ich hatte auch nicht vor eine so teuere Gitarre zu kaufen :P Ich habe nur aus Interesse gefragt :-)

"Wichtig wäre zu wissen, ob Du eine Gitarre mit oder ohne Tonabnehmer haben möchtest. "
Ohne Tonabnehmer
Benutzeravatar
von Hustle
#118106
sieht aus wie ne 100€ Klampfe das Teil
Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
17 Antworten 
1719 Zugriffe
von dosenpfand
9 Antworten 
2088 Zugriffe
von mjchael
22 Antworten 
1698 Zugriffe
von FretboardAddict
6 Antworten 
867 Zugriffe
von gema
E-Gitarren Kauf
von Ocularis-Inferno    - in: Kaufberatung für Gitarre
9 Antworten 
831 Zugriffe
von Gast