iPad App oder PC Software zum umwandeln von Noten in Tabs

Benutzeravatar
Manila
born 2 post
Beiträge: 209
Registriert: 18.10.2013
Wohnort: Bayern

iPad App oder PC Software zum umwandeln von Noten in Tabs

von Manila » 29.12.2016, 19:49

Hi, suche ein Programm mit dem ich Noten zu Tabs umwandeln kann. Es ist immer so mühselig , Note für Note in Tabs umzuschreiben .. besser wäre es , ein zu scannen und anschließend zu bearbeiten ....
Gibt es sowas fürs iPad oder PC ?
Lieber gruß Sonja

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1556
Registriert: 06.11.2010

Re: iPad App oder PC Software zum umwandeln von Noten in Tabs

von Kevenborstel » 29.12.2016, 21:42

Gibt so gut wie alles ;)

https://musescore.org/de

Probier das mal aus.

Brauchst du nur Liedvorlagen mit Tabs, dann gibt es doch schon aaalles im www., warum sich die Arbeit machen - lieber googeln und gleich ausdrucken.

Apps mit denen du Noten abfotografieren kannst und die dir dann gleich etwas vordudeln gibt es auch. Für die. Midi files kannst du dann wieder Tuxguitar, guitar pro etc. nehmen.
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

Benutzeravatar
Hendock
DailyWriter
Beiträge: 550
Registriert: 23.04.2013
Wohnort: Münsterland

Re: iPad App oder PC Software zum umwandeln von Noten in Tabs

von Hendock » 30.12.2016, 09:39

Stimmt! Es gibt so gut wie alles. Was du vorhast ist aber nicht so trivial. Wenn du die Noten wirklich einscannen willst, wäre wohl Sibelius die erste Wahl. Kostet aber einiges.

Dann ist da noch das Problem, dass sich Noten nicht so ohne weiteres in eindeutige Tabs umwandeln lassen, da dieselben Noten in derselben Tonhöhe mehrmals auf dem Gitarrengriffbrett vorkommen. Umgekehrt ist es einfacher, also Tabs in Noten. Da leisten Programme wie GuitarPro oder auch TuxGuitar gute Dienste. Dann weißt du aber immer noch nicht, wie lang die einzelnen Noten klingen.

Also einen Vollautomatismus wirst du wohl nicht finden, fürchte ich.

Benutzeravatar
Kevenborstel
Guitar Maniac
Beiträge: 1556
Registriert: 06.11.2010

Re: iPad App oder PC Software zum umwandeln von Noten in Tabs

von Kevenborstel » 30.12.2016, 20:23

Das finde ich auch - trivial ist das sicher nicht, aaaber wenn´s "nur" darum geht, Noten in Tabs zu verwandeln, tja da habe ich meine Zweifel (selbst wenn man die richtigen Eingaben- bzw. Vorgaben dem Programm eingibt), dass die dann ausgeworfenen TABS auch spielbar sind. Schnappt man sich ein Songbook und versucht das Lied 1 zu 1 zu übernehmen muss man auch Veränderungen- und Vereinfachungen vornehmen. Und durch diesem Zeitaufwand nutze ich lieber die Vorlagen, in denen sich andere den Kopf über die am besten spielbare Version gemacht haben.
Sibelius kann man sich ja auch kostenfrei (demo-Version) mal runterladen. Ist schon toll von den Möglichkeiten - aber eigentlich eher zum komponieren gedacht.
"Level Ahead (L.A.) is comming soon"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Aktuelle Zeit: 21.01.2017, 01:08